06.06.2016, 09:09 Uhr

Zweimal Totalsperre auf der A2 - Lange Nacht für Feuerwehr Wiener Neustadt

Zweimal wurde die Feuerwehr Wiener Neustadt in der Nacht zum 5. Juni auf die A2 Südautobahn, Fahrtrichtung Wien kurz vor der Raststation Föhrenberg, gerufen. Beim ersten Einsatz wurde ein Unfall auf der dritten Spur von einem nachkommenden Fahrer übersehen. Der zweite Unfall ereignete sich an exakt der selben Stelle, wo ein Fahrzeuglenker auf ein Pritschenfahrzeug der ASFINAG auffuhr, während diese die ersten zwei Fahrspuren für die Reinigungsarbeiten sperrte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.