22.08.2016, 19:30 Uhr

Feuerwehr Theissenegg bei den Österr. Staatsmeisterschaften in St. Johann in Tirol

Das Rad-Team der Feuerwehr Theissenegg startete kürzlich zu den österr. Radmeisterschaften der Feuerwehren nach St. Johann in Tirol.
Bei strahlendem Sonnenschein stellten die sechs Feuerwehrmänner aus Theissenegg
den selektiven Kurs von 76 km und 560 Hm am Rad unter Beweis.
Freddy Schmerlaib konnte in seiner Klasse den 3. Platz für sich gewinnen.
Dazu gewonnen hat jeder an“ Erfahrung“ und an „Spaß an der Sache“.
Die Athleten wurden von den mitgereisten Schlachtenbummlern aus Theissenegg
kräftigt angefeuert. Somit wurde Kärnten von den Radsportlern der Feuerwehr Theissenegg bestens vertreten.
Das Training für die nächsten österr. Radmeisterschaften 2017 in Friedberg in der Steiermark kann beginnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.