Lavanttal - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Udo Wenders, Werner Otti, Claudia Fuchs, Pia Vanelly und Silvio Samoni (von links)
1 45

Lokales
Benefizkonzert zu Gunsten schwer kranker Kinder

WOLFSBERG. Ausverkauft war das Benefizkonzert, dass die Gründerin des Vereines "Herzenskinder" Claudia Polesnig und ihr Team vor Kurzem in den Wolfsberger Kultur-Stadt-Sälen (KUSS) organisiert hatten. Namhafte Kärntner Künstler wie Udo Wenders, Silvio Simoni, Iva Schell, der Chorus Paradisi und Willy Strauß – der Urenkel des berühmten österreichischen Komponisten Johann Strauß-verzichteten zu Gunsten schwerkranker Kinder auf ihre Gagen. MIt dabei waren an dem Abend unter anderem auch Landesrat...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Thomas Forstner reizt das Musikbusiness wieder.

Thomas Forstner
Neues musikalisches Lebenszeichen

Er gehört zu den erfolgreichsten österreichischen Teilnehmern beim Eurovision Song Contest (ESC), nach 30 Jahren gibt es Neues vom ex Deutsch-Wagramer, der seit fünf Jahren im idyllischen Lavanttal seine Zelte aufgeschlagen hat. Interview von Jens Meerkötter BEZIRKSBLÄTTER. Mit Summer Dream hast du einen Titel veröffentlicht, der ein wenig anders ist als dein ESC Song. In welche Richtung geht es? Vor zwei Jahren verspürte ich die Lust, wieder live zu spielen. In dem Zusammenhang habe ich ein...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Stefan und Christa Maier, Anton Grassler, Birgit Deinsberger, Sepp Bäck und Werner Joham (von links)
30

Leute
Herbstfest mit "Bäck Sepp und Freunde" beim "KuKuMa"

WOLFSBERG. Heuer organisierten die Marktstandler beim Kulinark-Kultur-Markt (KuKuMa) mit Obmann Dieter Bardel an der Spitze erstmals ein klassisches Herbstfest. Musikalisch gestaltete das Fest am Wolfsberger Hohen Platz unter dem Motto "Goldener Herbst" das Quartett "Bäck Sepp und Freunde". Innovationen präsentiert Der Geschäftsführer von "Mondi Frantschach" Gottfried Joham präsentierte gemeinsam mit seinem Team und in Kooperation mit Edwin Storfer von der "Knusperstube" innovative und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Anzeige
6

FH Kärnten
Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege in Klagenfurt

Unsere Gesundheit und vorbeugende Maßnahmen dafür haben einen so hohen Stellenwert wie noch nie: Gut ausgebildete Fachkräfte in Gesundheitsberufen werden dringend gesucht. KÄRNTEN. Der Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege an der FH Kärnten auf dem Campus Klagenfurt zeichnet sich durch einen lebendigen Bezug zur Praxis aus. In unterschiedlichen Skills Labs werden für die Pflege relevante diagnostische und / oder therapeutische Übungen durchgeführt. Simulationsbasierte AusbildungZur...

Anzeige
3

FH Kärnten
Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen haben Zukunft

Der Studienbereich Gesundheit & Soziales der FH Kärnten bietet eine Vielfalt an Studien der Gesundheitswissenschaften, in den Bereichen Gesundheits- und Krankenpflege, Sozialer Arbeit sowie im Management an. KÄRNTEN. Berufliche Praxis zu sammeln, wird im Studium an der FH Kärnten großgeschrieben. Im theoretischen Unterricht wie auch im Berufspraktikum bekommen Studierende eine fundierte Berufsausbildung und einen fächerübergreifenden Einblick in das Gesundheits- und das Sozialwesen, das sie...

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
Personalverrechner/in für das Team der Hauptverwaltung gesucht

Wir suchen für unser Team in der Hauptverwaltung in Klagenfurt eine/n Personalverrechner/inIhre Aufgaben: Selbstständige Durchführung der monatlichen Gehaltsverrechnungen nach dem SWÖ-KVunterstützung und Betreuung von Lohnabgabeprüfungen, laufender Kontakt mit Behörden und externen Partnern sowie Durchführung diverser MeldungenStammdatenverwaltung, Führung der Personalakte und VertragswesenZeiterfassung und KontrolltätigkeitenIhre Qualitifkationen: Fundierte Ausbildung, abgeschlossene...

Anzeige
Aktion 13

Jetzt abstimmen!
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Das sind die Top 10 Kandidaten, die sich der Wahl zum Rettl-Sommer-Highlander stellen. Vote jetzt für deinen Favoriten! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die zehn Finalisten für das Voting zum Sommer-Highlander powered by Rettl 1868 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für euren Favoriten abstimmen. Das Online-Voting läuft bis. 14. Juli Die FavoritenErwin Daniel Gerald Bene Thomas W. Roland Peter Thomas L. Nick René Was erwartet den GewinnerDer coolste “Sommer-Highlander“ gewinnt als...

2 Aktion 7

Jetzt abstimmen!
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2022

Das sind die Top 5 Kandidatinnen, die sich der Wahl zum “Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Biker-Fans & Ladies! Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalistinnen für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2022 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting endet am 14. Juli. Die FinalistinnenAnna Isabella Natascha Franzi Ildiko Das Biker Shirt 2022Alljährlich gibt es zur European Bike Week in Faak am See ein offizielles...

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
5

Wörthersee Stadion
Die Wölfe treffen auf den italienischen Meister AC Milan

Am Mittwoch, den 27. Juli, kommt es um 19 Uhr im Wörthersee Stadion zum Kräftemessen mit dem amtierenden italienischen Meister, rund um Stars wie Theo Hernandez, Simon Kjaer und Rafael Leao. Dieser Härtetest bietet den Wölfen die perfekte Vorbereitung auf die eine Woche danach beginnende Qualifikation in der UEFA Conference League.  KLAGENFURT. Im Sportpark Klagenfurt ist auch im Sommer was los! Am Westspitz des Sportparkgeländes tummeln sich jeden Tag ambitionierte Beachvolleyballspieler....

Anzeige
Jetzt Tickets sichern!
6 13 2

WOCHE-Quiz
25 x 2 Karten für SK Austria Klagenfurt gegen FC Southhampton gewinnen!

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zu den News aus Kärnten beantworten und schon hast du die Chance, 25 x 2 Karten für das Spiel SK Austria Klagenfurt gegen FC Southhampton am 18. Juli  zu gewinnen. FORZA VIOLA!Sei dabei und unterstütze den SKAustria Klagenfurt live vor Ort im Stadion, wenn es am 18.Juli um 19 Uhr zum Testspiel gegen den FC Southampton kommt! Quiz dich zum GewinnWir verlosen 25 x 2 Karten für das Spiel SK Austria Klagenfurt gegen FC Southhampton am 18. Juli. Jetzt schnell...

Moritz Hobel und Porsche Wolfsberg Geschäftsführer und Mario Hobel (von links)
27

RZ Pellets WAC
Salzburger Bullen waren eine Nummer zu groß

Am Samstag, 25. September, trafen die Wölfe in der Lavanttal-Arena auf Red Bull Salzburg. WOLFSBERG. Vor etwas enttäuschender Zuschauerkulisse – nur etwas über 3.000 Fans fanden den Weg in die Lavanttal Arena – kam es zum Aufeinandertreffen des RZ Pellets WAC und Red Bull Salzburg. Der Favorit in dieser Partei stand schon von Beginn an fest, obwohl die Heimelf gegen die dominierende Mannschaft der Bundesliga in der Vergangenheit immer wieder gute Leistungen zeigte. Nach der PapierformEine...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Emmerich Plösch, Waltraud Riegler, Manfred Weissenberger und Ewald Melcher (von links)
31

Sport
Herbe Niederlage für den RZ Pellets WAC

WOLFSBERG. Tore die man nicht schießt, bekommt man-diese alte Fußballweisheit bewahrheitet sich einmal mehr beim Match des RZ Pellets WAC gegen die Gäste vom TSV Hartberg. Die Offensivabteilung des heimischen Bundesligisten vergab schon in der ersten Spielhälfte mehrere hochkarätige Torchancen und in der Defensive führten individuelle Fehler zu einem schnellen 0:2 Rückstand. War einfach zu wenigMit dem Anschlusstreffer durch Amar Dedic keimte noch einmal Hoffnung bei der Mannschaft von Trainer...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
RZ Pellets WAC Präsident Dietmar Riegler und Waltraud Riegler (ganz rechts) mit der Familie von Mittelfeldspieler Matthäus Taferner.
22

Sport
RZ Pellets WAC: Punkteteilung in der Lavanttal-Arena

WOLFSBERG. Das Team des RZ Pellets WAC hat in der neuen Bundesligasaison noch nicht zu seiner Bestform gefunden. Auch beim Match gegen die Wattener Sortgemeinschaft (WSG) Tirol strapazierte die Elf von Trainer Robin Dutt wiederholt die Nerven der Fans in der Lavanttal-Arena. Nach mehreren Top-Chancen der Heimmannschaft gingen die Gäste unerwartet 1:0 in Führung. Neuzugang Tai Baribo vom WAC beendete seine Torflaute und erzielte noch vor der Pause den Ausgleich. Nach dem 2:1 für die Tiroler...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Alexandra Stepar von der Firma Herwa und Mario Hobel von Porsche Wolfsberg
28

Leute
RZ Pellets WAC unterliegt deutlich

WOLFSBERG. Die Heimpremiere des RZ Pellets in der neuen Meisterschaftssaison ging deutlich daneben. Gegen den Sportklub (SK) Sturm setzte es eine klare 1:4 Niederlage. Die Grazer waren der Heimelf von Neo-Trainer Robin Dutt in allen Belangen überlegen. Unter den nicht ganz 5.000 Zuschauern in der Lavanttal-Arena waren unter anderem auch Satdtpfarrer Christoph Kranicky, Edwin Storfer von der Knusperstube und Mario Hobel von Porsche Wolfsberg.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Anzeige
7 Aktion Video 4

Gewinnspiel
Wohlfühlurlaub im Hartbergerland gewinnen

Tauch ein ins Hartbergerland Die Sehnsucht nach Urlaub ist in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. Unser Inneres verlangt nach neuen Erfahrungen und inspirierenden Momenten des unbeschwerten Glücks. Im Hartbergerland, wo sanfte Hügellandschaften auf kulturelle Besonderheiten treffen, wo Tradition und Innovation Hand in Hand gehen und die steirische Gastfreundschaft lebt, können Sie die kleinen Momente des Glücks erfahren. Hier haben Sie die Zeit und den Raum, um aktiv den Funken der Neugierde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
"Mr. Celas Soulkuchl" mit Roman Wohofsky, Stefan Vallant, Martin Pfeiffer und Marino Mrcela (von links)
22

StadtMacherInnen
Andreas Wohofsky und Stephan Schwarz stellen aus

Andreas Wohofsky, Stephan Schwarz, Erika Eisenhut und "Mr. Celas Soul Kuchl" gestalteten einen spannenden Abend in der Galerie der "StadtMacherInnen". WOLFSBERG. Als Referenz an den von den Nationalsozialisten ermordeten deutschen Boxer Johann "Rukeli" Trollmann portraitierten Stephan Schwarz und Erika Eisenhut filmisch fünf legendäre Österreichische Faustkämpfer, darunter auch den Lavanttler Jo "Tiger" Pachler, Edip Sekowitsch und Biko Botowamungo . Die gezeigten Skulpturen des gebürtigen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Helmut Khom und Florian Trummer (von links)
19

RZ Pellets WAC
Schmerzhafte Niederlage gegen den SK Rapid

Der SK Rapid gewinnt durch Foul-Elfmeter in der Nachspielzeit knapp mit 4:3 gegen den RZ Pellets WAC. WOLFSBERG. Einmal mehr hat die Elf von RZ Pellets WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer große Moral bewiesen. Nur das reichte gegen den SK Rapid nicht ganz. Obwohl die Mannschaft um Kapitän Michael Liendl ein 0:2 noch drehte und in der zweiten Spielhälfte 3:2 in Führung ging, entschied ein Foul-Elfmeter in der Nachspielzeit das Match mit 4:3 für die Gäste aus Wien. Umstritten war die Leistung des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Waltraud Riegler und Christoph Kranicky
29

ÖFB-Cup
Der RZ Pellets WAC ist im Achtelfinale

Nach 120 Minuten und Elfmeterschießen konnte der RZ Pellets WAC das Ticket für die nächste Runde im Österreichischen Fußball Cup (ÖFB) lösen.  WOLFSBERG. Der RZ Pellets WAC steht nach einem spannenden Duell gegen den SV Ried im Achtelfinale des ÖFB-Cup. Entschieden wurde die Partie in der Lavanttal-Arena aber erst im Elfmeterschießen. Die Spieler des Abends waren Mittelfeldregisseur Michael Liendl und RZ Pellets WAC-Schlussmann Alexander Kofler, der in den entscheidenden Momenten zwei Elfmeter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Die Freude über den Gehweg ist groß: Armin Geißler, Claudia Arpa, Ina Hobel, Matthias Messner, Bruno Arava und Maria Knauder (von links)
15

Gemmersdorf
Eröffnung des neuen Gehweges

Am Wochenende fand die feierliche Eröffnung des neuen Gehwegs entlang der Gemmersdorfer Landesstraße statt. GEMMERSDORF. Am Sonntag wurde der neue Gehweg zwischen Gemmersdorf und Oberpichling feierlich eröffnet und gesegnet. Rund 20 Jahre nach dem ersten Antrag im St. Andräer Gemeinderat erfolgte im Sommer diesen Jahres die Umsetzung des Bauvorhabens. Im September konnten die Arbeiten an dem dringend notwendigen Gehweg fertiggestellt werden.  Eröffnung und Segnung Am Sonntag, 11. Oktober 2020,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Heimo Luxbacher, Martina Schmerlaib und Roland Bachmann (von links)
1 1 18

Wolfsberg
"Stadtperspektiven" im Haus der Region

WOLFSBERG. Noch bis 19. Oktober sind Fotografien von Martina Schmerlaib und Kunstwerke von Heimo Luxbacher, auch bekannt als "Der Mönch", in den Räumlichkeiten des Haus der Region zu sehen. Die Eröffnung der Ausstellung mit dem Titel "Wolfsberger Stadtperspektiven" fand vor Kurzem im Gastgarten des Restaurants Kainz statt. Vorgestellt wurden die Künstler von Helmut Lechthaler. Musikalisch begleiteten den Abend Sängerin und Violinistin Marion Stimpfl und Gitarrist Fu-Ping Ryu. Roland Bachmann...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Die neue Amphore: Franz Hatzenbichler, KAB-Landesobmann Fritz Schretter, KAB-Ortsobmann Franz Graßler und Bürgermeisterin Maria Knauder (von links)
26

St. Andrä
Feierliches Gedenken an die Volksabstimmung

Heute jährt sich die Kärntner Volksabstimmung zum 100. Mal: Gestern fand bereits die traditionelle Gedenkfeier in St. Andrä statt. ST. ANDRÄ. Am Freitagabend, 9. Oktober 2020, stand in St. Andrä alles im Zeichen der Erinnerung an die Kärntner Volksabstimmung im Jahr 1920. Im Rahmen der Gedenkfeier mit Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal kam es davor auch zur Weihe der neuen Amphore, die von Bürgermeisterin Maria Knauder anlässlich des 100-jährigen Jubiläums gewidmet wurde. Jubiläum...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ehrengäste mit Maske beim Herzogstuhl
1 6

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Am Freitag gehen die Landesfeierlichkeiten weiter

Beim Herzogstuhl in Maria Saal fand heute, Freitag, die erste von einigen Gedenkfeiern und Kranzniedelregungen statt. KÄRNTEN. Nach Gedenkveranstaltungen in einigen Gemeinden gestern, Donnerstag, und der Feier der Stadt Klagenfurt um den Lindwurm gingen heute die Feierlichkeiten zum 10. Oktober weiter – unter strengen Corona-Auflagen. Zuerst ging es nach Maria Saal, zum Herzogstuhl. Für Landeshauptmann Peter Kaiser ist es eine Pflicht, an diesem Ort der Geschichte an die Gefallenen des Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Am Stadtfriedhof in Völkermarkt: Gernot Darmann, Jakob Strauss, Peter Kaiser, Martin Gruber, Christian Benger und Markus Lakounigg (von links)
11

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Viele Gedenkveranstaltungen und Kranzniederlegungen im Vorfeld des 10. Oktober

Zahlreiche Feierlichkeiten schon heute in Kärnten: am Stadtfriedhof Völkermarkt und an den Gräbern von Ludwig Hülgerth, Arthur Lemisch und Martin Wutte. KÄRNTEN. Heute gedachte das offizielle Kärnten jener Persönlichkeiten, die maßgeblich dazu beigetragen haben, dass der 10. Oktober heute unser Landesfeiertag ist. Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber zogen durch Kärnten. Erste Station war der Stadtfriedhof Völkermarkt, wo traditionell der Opfer des Kärntner Abwehrkampfes...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Rainer Hofmeister von "JK Sports" mit Olympiasieger  Daniel Mesotitsch und Trainer Jürgen Kampel (von links)
38

Bildergalerie
Biathlon-Olympiasieger Daniel Mesotitsch beim "KuKuMa"

Vor Kurzem war wieder Markttag am Wolfsberger Hohen Platz: Beim KuKuMa boten Fieranten regionale, nachhaltig produzierte Waren und Kunsthandwerk an. WOLFSBERG. Mit dabei war dieses Mal beim Kulinarik-Kultur-Markt (KuKuMa) auch Biathlon-Olympiasieger und Weltmeisterschafts-Medaillen-Gewinner Daniel Mesotitsch, der gemeinsam mit Trainer Jürgen Kampel das neue Fitnessgerät "Sensopro" präsentierte. KuKuMa-Chef Dieter Bardel und Roland Bachmann vom Haus der Region konnten unter anderem auch...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Eduard Scharf, Landeshauptmann Peter Kaiser und Waltraud Riegler (von links)
33

Bildergalerie
Herbe Niederlage des RZ Pellets WAC

Der RZ Pellets WAC verliert vor 2.500 Zuschauern das Heimspiel gegen den SKN St. Pölten.  WOLFSBERG. Nach einer enttäuschenden Leistung des RZ Pellets WAC, vor allem in der ersten Spielhälfte, führten die Gäste aus der Niederösterreichischen Hauptstadt zur Pause schon mit 3:1. Obwohl die Heimelf danach in der Lavanttal-Arena besser ins Spiel kam, effizienter bei der Chancenverwertung waren die St. Pöltener. Am Ende hieß es 2:4 aus Sicht der Mannschaft von Chefcoach Ferdinand Feldhofer.  Unter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Die Firmengründer Wilhelm und Cornelia Bretis mit ihrem Sohn Thomas Bretis (ganz rechts) und den Mitarbeiterinnen.
1 19

Bildergalerie
Hausmesse bei der Matratzenmanufaktur "Flexima"

Vor Kurzem lud das Team der St. Andräer Matratzenmanufaktur "Flexima" zu einem Rundgang durch die Produktionsstätte und den Schauraum. FRAMRACH (tef). Mit einer überzeugenden Innovation-einem in Schaumstoffmatratzen integriertem metallfreiem Federkern-sorgt die Firma "Flexima" seit mehr als einem Jahrzehnt für Furore am Markt. Vor Kurzem luden der Firmengründer Wilhelm Bretis und das Team von "Flexima" zur Hausmesse in die Matratzen-Manufaktur. Mittlerweile fertigen 13 Mitarbeiter am...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Stephan Schober von der Abteilung für Wasserwirtschaft des Landes Kärnten, Landtagsabgeordnete Claudia Arpa, Bürgermeister Günther Vallant und Landesrat Daniel Fellner (von links)
39

Leute
Hochwasserbauten und Erlebnisradweg eröffnet

Am Sonntag feierten die Bewohner von Frantschach-St. Gertraud die Eröffnung der Hochwasserschutz-Bauten und des Erlebnisradweges "Lavantmeile". FRANTSCHACH-St. GERTRAUD (tef). Es hat lange gedauert, nun sind die Arbeiten an den Hochwasserschutzanlagen und am Erlebnisradweg "Lavantmeile" in Frantschach-St. Gertraud abgeschlossen. Gefeiert wurde die Fertigstellung des rund 4 Millionen Euro teuren Projektes am Sonntag, 20. September, auf der Sportanlage des FC Mondi Frantschach.  Für die Sportler...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Waltraud und Dietmar Riegler, Christian Stögerer, Markus  Perchthaler und Gerald Wallner (von links)
30

Leute
Fehlstart des RZ Pellets WAC in der Lavanttal-Arena

WOLFSBERG (tef). Im ersten Spiel mit Zuschauern nach einer langen Corona-Pause musste sich die Mannschaft des RZ Pellets WAC von Trainer Ferdinand Feldhofer Red Bull Salzburg 1:3 geschlagen geben. Eine rote Karte für Luka Lochoshvili und ein unglückliches Eigentor von Eliel Peretz entschieden das Match schon frühzeitig zugunsten des Meisters aus Salzburg. Die Auftaktniederlage sahen unter anderem auch der Präsident des RZ Pellets WAC Dietmar Riegler mit Gattin Waltraud Riegler, der Leiter von...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Christian Stückler, Dieter Bardel, Hannes Primus, Roland Bachmann und Sabine Bardel (von links)
39

Leute
"KuKuMa" ist ein Jahr jung

Vor einem Jahr fand zum ersten Mal am Wolfsberger Hohen Platz  der "KuKuMa-Kulinarik-Kultur-Markt" statt. WOLFSBERG (tef). Seit einiger Zeit liegt die Verantwortung für den "KuKuMa-Kulinarik-Kultur-Markt" am Wolfsberger Hohen Platz in den Händen von Dieter Bardel und seinem Team. Gegründet und initiert wurde er genau vor einem Jahr vom Obmann der "StadtMacherInnen" Bernhard Teferle, dem Geschäftsführer des "Haus der Region" Roland Bachmann und Dieter Bardel von "Tabakspezialitäten Bardel". Bei...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Eine beeindruckende schauspielerische Leistung zeigte das "Ensemble Porcia" im Stück "Dame Kobold"
1 1 33

Leute
"Minifestival" im Alois-Huth-Park

WOLFSBERG (tef). Zum Abschluss des Sommerprogramms präsentierte das Wolfsberger Kulturreferat mit Vizebürgermeisterin Manuela Karner und Kulturamtsleiter Alfred Seidler an der Spitze im Alois-Huth-Park das "Kärntner Straßentheater Coromödie". Das Ensemble Porcia reiste mit seinem Theaterwagen an und eröffnete den Nachmittag mit der Kinderkomödie "Herr Dommeldidot-mein Kobold" von Angelika Ladurner. Die Pause bis zum Beginn des Theaterstückes "Dame Kobold" von Pedro Calderon de la Barca füllte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
An der Spitze des FC St. Michael im Lavanttal steht Obmann Erwin Svensek (hinten, Dritter von links).
48

Bildergalerie
FC St. Michael feierte das 50-Jahr-Jubiläum

Der Fußballclub St. Michael im Lavanttal beging heute sein 50-jähriges Bestehen. ST. MICHAEL (tef). Obmann der ersten Stunde des FC St. Michael war der Pädagoge Engelbert Murke. Bei der Jubiläumsfeier im Saualpen-Stadion konnten der amtierende Obmann Erwin Swensek, seine Stellvertreter Klaus Schatz und Gabi Klösch, Schriftführer und Obmann-Vorgänger Hannes Wurzer, der sportliche Leiter Michael Kirisits, Kassier Werner Roscher sowie die Nachwuchsbetreuer Mario Knauder und Armin Feldbacher...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle

Leute aus Österreich

Der ehemalige ÖVP-Finanzminister Karl-Heinz Grasser soll rund 2,2 Millionen Euro hinterzogen haben.
3

Vorwurf der Steuerhinterziehung
Karl-Heinz Grasser wieder vor Gericht

Der ehemalige ÖVP-Finanzminister Karl-Heinz Grasser soll in seiner Zeit bei Meinl International Power rund 4,4 Millionen Euro nicht versteuert haben und damit rund 2,2 Millionen Euro hinterzogen haben. Grassers früherer Steuerberater ist wegen Beihilfe angeklagt.  ÖSTERREICH. Eineinhalb Jahre nach dem erstinstanzlichen Urteil in den Causen BUWOG und Terminal Tower Linz begann am Montag der zweite Gerichtsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser. Diesmal geht es um den Vorwurf der...

  • Dominique Rohr
Das internationale Digital- und Medienfestival bietet auch 2022 wieder eine Bühne für die aktuell brennendsten Themen.
7

"4GameChangers"
Digital- und Medienfestival zurück auf der großen Bühne

Von 28. bis 30. Juni findet wieder das "4Gamechangers-Festival" statt. In der diesjährigen "Focused Edition" stehen die siebzehn Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen im Zentrum. Auf der Bühne wird u. a. der Oscarpreisträger und Menschenrechtsaktivist George Clooney stehen. Zuseherinnen und Zuseher können via Livestream, TV und erstmals seit 2019 auch wieder live dabei sein. ÖSTERREICH. Das internationale Digital- und Medienfestival bietet auch 2022 wieder eine Bühne für die...

  • Dominique Rohr
Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.