St. Andrä

Beiträge zum Thema St. Andrä

"Die Hafendorfer" aus der Steiermark gastieren beim Feuerwehrfest in Fischering.

4. Juni
Feuerwehrfest Fischering - Live Musik "Die Hafendorfer"

Die Feuerwehr Fischering lädt zum Feuerwehrfest am 4. Juni 2022 ein. FISCHERING. Die Feuerwehr Fischering veranstaltet am Samstag, 4. Juni 2022, ihr Feuerwehrfest. Einlass ist ab 20.30 Uhr. Es erwartet die Gäste Live-Musik von "Die Hafendorfer". Danach wird in der Disco richtig Stimmung gemacht. Der Vorverkaufspreis beträgt 7 Euro und die Abendkasse 9 Euro. Der Festerlös dient zur Finanzierung von Gerätschaften. Auf Ihren Besucht freut sich die FF Fischering.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Ronald Neuwirth
Beim Klockbauer Kreuz der Familie Orieschnig feierte die FF Kollnitz eine Maiandacht.

FF Kollnitz
Maiandacht beim Klockbauer Kreuz in Winkling

WINKLING. Die FF Kollnitz unter Kommandant Josef Kaufmann lud zur Maiandacht nach Winkling BEIM Klockbauer Kreuz der Familie Orieschnig ein. Trotz des nicht optimalen Wetters kamen zahlreiche Besucher, um die Messe mit Pater Anselm Kassin zu feiern. Die Lesung übernahm Kommandant-Stellvertreter Stefan Semmler, als Vorbeter fungierte Christian Schmoliner. Nach der Maiandacht lud die Familie Oriechnig zum gemütlichen Beisammensitzen ein. Für Speis und Trank war da natürlich bestens gesorgt.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Allen Grund zum Strahlen hatten die Sänger der Dorfgemeinschaft St. Jakob anlässlich ihres gelungenen Chorkonzertes.

Dorfgemeinschaft St. Jakob
Standing Ovations beim Chorkonzert

Nach zweijähriger Pause präsentierte der Chor der Dorfgemeinschaft St. Jakob  im Rathaussaal von St. Andrä den lang ersehnten Liederabend unter dem Motto „Mit 66+2 Jahren“. ST. ANDRÄ. Schwungvoll betraten 22 Sänger im neuen Outfit den voll besetzten Rathaussaal. Die Chorobfrau Maria Maier begrüßte die zahlreichen Besucher sowie als Ehrengäste die Bürgermeisterin Maria Knauder, den Nationalratsabgeordneten Johann Weber sowie vom Sängergau Lavanttal Margit Obrietan und den Ehrenobmann der DG St....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Acht Bands stellen sich unter der organisatorischen Leitung von Klaus "Muno" Weinlinger in den Dienst der guten Sache.
3

Live Eight & One
Muno lädt zum Benefizkonzert mit Bluesrock-Stars

Am Samstag, 6. August, lädt der bekannte Wolfsberger Tätowierer und Tausendsassa Klaus „Muno“ Weinlinger zu einem großen Benefizkonzert in Jakling 18. JAKLING. Schon lange wollte Klaus Weinlinger alias Muno ein Konzert veranstalten. Über eine Pfelgeausbildung seiner Ehefrau wurde er auf den Sterntalerhof im Burgenland aufmerksam, der sich um Familien mit schwer-, chronisch und sterbenskranken Kindern kümmert, auch – und gerade wenn – auf dem Weg dieser Familien der Abschied von einem geliebten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die Obfrau der Krippenfreunde St. Andrä Rosemarie Gabriel (6. v.l.) mit Ehrengästen

Krippenfreunde
15. Landeskrippentag ging in St. Andrä über die Bühne

Krippenfreunde aus ganz Österreich kamen in St. Andrä zum 15. Landeskrippentag zusammen.  ST. ANDRÄ. Rosemarie Gabriel, Obfrau der Krippenfreunde St. Andrä, richtetet den diesjährigen Jahrestreffpunkt der Kärntner Krippenfreude aus. Vereine aus Deutsch-Griffen, dem Gailtal, dem Lesachtal, aus Spittal am Millstättersee, Villach, Feldkirchen, Klagenfurt und St. Andrä trafen sich in der Basilika Maria Loreto, wo Diakon Josef Darmann einen Gottesdienst abhielt. Die Singgemeinschaft Pölling unter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Kathrin Waschnig-Theuermann (Mädlleiterin LJ Eitweg), Umweltstadtrat Christian Taudes, Matthias Meßner (Obmann LJ Eitweg), Magdalena Lingitz (Vorstandsmitglied LJ Eitweg), GR Robert Quendler (Umweltausschuss) und Martin Schlatte (Obmann JVP Schönweg)
1

Insektenhotels für St. Andrä
Gemeinsames Projekt für Insektenschutz

Insektenhotels“ für die Umwelt – ÖVP St. Andrä, JVP Schönweg und Landjugend Eitweg ziehen für die Umwelt gemeinsam an einem Strang. ST. ANDRÄ. In einem Kooperationsprojekt zwischen ÖVP St. Andrä, JVP Schönweg und Landjugend Eitweg wurden vier große Insektenhotels im Gebiet der Stadtgemeinde St. Andrä aufgestellt. Insekten können darin Unterschlupf finden und werden somit geschützt. Ein Hektar Bienenweide Zusätzlich hat das Projektteam mit Unterstützung von Landwirten auf verschiedenen Wiesen,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Stadträtin Ina Hobel, Kraftwerk-Obfrau Gertrud Schupanz, Sozialarbeiterin Denise Mattausch, Jugendausschuss-Mitglied Andreas Hobel und Bürgermeisterin Maria Knauder im Garten der neuen St. Andräer "aspHALT"-Zweigstelle.

St. Andrä
Die Mobile Jugendarbeit "aspHALT" zieht im Drollehaus ein

Die Mobile Jugendarbeit „aspHALT“ ruft in St. Andrä eine neue Zweigstelle ins Leben. ST. ANDRÄ. Seit 14 Jahren betreibt der gemeinnützige Verein „Kraftwerk“ neben Standorten in Spittal, Villach und Feldkirchen die Mobile Jugendarbeit „aspHALT“ in der Johann-Offner-Straße in Wolfsberg. Nun wird in Blaiken bei St. Andrä im sogenannten „Drollehaus“ direkt neben dem Wirtschaftshof eine neue Zweigstelle eröffnet. Idealer Standort Initiiert wurde das Projekt von Jugendreferentin Ina Hobel: „Wir...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Gleich drei Konzerte gibt der Chor "Lavantklang" im Mai.

Chor "Lavantklang" singt bei Auftritten in St. Andrä und St. Paul

ST. ANDRÄ, ST. PAUL. Im Wonnemonat Mai freuen sich die Sängerinnen und Sänger von „Lavantklang“ unter der Leitung von Anna Kienzer, ein buntes Programm zum Thema „Lavantklang auf Herzfrequenz“ präsentieren zu dürfen. Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger von Simone Mustein (Geige) und Rüdiger Zlamy (Gitarre). Die Konzerte finden am 13. Mai in der Stadtgalerie St. Andrä, am 21. Mai im GH Rabensteiner am Josefsberg bei St. Paul jeweils um 19.30 Uhr sowie am 22. Mai im Sommerrefektorium im...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Von links: BFK-Stv. Semmler, ABI Halwachs, vom Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg HBI Stopper, Hörgl und Bereichsfeuerwehrkommandant Gaich sowie BFK Weißhaupt und Bgm. Salzmann
3

St. Paul
Bezirksfeuerwehrtag mit eindrucksvollem Leistungsbericht

Trotz schwieriger zwei Jahre waren die Feuerwehren im Bezirk Wolfsberg höchst aktiv und absolvierten allein 2021 gesamt 137.077 ehrenamtliche Stunden. ST. PAUL. Der Bezirksfeuerwehrtag fand heuer in Form einer Arbeitssitzung im Rathaussaal der Marktgemeinde St. Paul statt. Unter den Ehrengästen befanden sich unter anderem der Bürgermeister von St. Paul, Stefan Salzmann, die Abschnittskommandanten Christoph Gerak und Gerald Sulzer und der Bezirksfeuerwehrkommandant (BFK)-Stellvertreter des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Lukas Krainz, einer der Gründer des Online-Tools "Vereinsplaner", wird in St. Andrä mit dabei sein.

13. Mai
Bildungstag für Vereinsfunktionäre im Lavantinum St. Andrä

Das Kärntner Bildungswerk veranstaltet am 13. Mai einen Bildungstag für aktive und angehende Vereinsfunktionäre im Lavantinum in St. Andrä. ST. ANDRÄ. Unter dem Titel „Anpacken - Handwerkszeug für Vereinsarbeit und Ehrenamt“ bietet das Kärntner Bildungswerk am Freitag, den 13. Mai 2022, ab 14.30 Uhr im Lavantinum in St. Andrä einen Vortrag und praktische Vertiefungen für aktive und angehende Vereinsfunktionäre an. Ehrenamt stärken Als Einstimmung auf den Bildungstag wartet auf die Teilnehmenden...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Traten erstmals als Veranstalter des 1. Mai in Jakling auf: die FF Jakling mit Kommandant Anton Findenig (4. v.r.) und seinem Stellvertreter Marcel Knabl (2. v.l.)

Erstmals wurde der Maibaum in Jakling von der Feuerwehr aufgestellt

JAKLING. Ein dickes Pauschallob gebührt den jungen Mitgliedern der FF Jakling mit Kommandant Anton Findenig und seinem Stellvertreter Marcel Knabl, welche mit ihrem jungen und sehr engagierten Team den heurigen 1. Mai in Jakling mustergültig vom Stapel laufen ließen. Zahlreiche Beteiligte Sogar die unwirtlichen Witterungsbedingungen taten der guten Stimmung keinen Abbruch und man erwies sich als „wetterfest“. Nach der Messe in der Jaklinger Filialkirche mit Kaplan Bruno Arava und Diakon Josef...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Fließwasserretter bei der Detailsuche
1 8

Einsatzübung
Hochwasserwelle in der Lavant

Unter diesem Titel fand am Samstag, den 30. April 2022, eine übergreifende Übung der Wasserrettungseinsatzstellen St. Andrä, Klopein und Längsee statt. Drei Personen mussten gefunden und geborgen werden. Ein Szenario, welches durch die immer stärker ausfallenden Unwetter beübt werden muss... Ob bei Arbeiten an hochwasserführenden Bächen und Flüssen, Unfällen oder einfach durch  Leichtsinn, wird man von einer Strömung erfasst wird's gefährlich. Die Wasserrettung evaluiert ständig die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christian Hafner
In der 1. Klasse der Volksschule St. Andrä gibt es täglich eine Stunde englische Konversation mit Native Speaker Louise Smith.

Volksschule St. Andrä
Neue Bereicherung für den Englischunterricht

Ein Native Speaker hilft an der Volksschule St. Andrä Schülern und Lehrern in Englisch auf die Sprünge. ST. ANDRÄ. Schon lange Zeit ist die Forderung nach mehr Englischunterricht in der Volksschule ein großes Thema. Die Volksschule St. Andrä löst ihr Versprechen, den Erstklässlern einen Native Speaker zur Verfügung zu stellen, nun ein. Täglich eine Stunde Ab sofort ist Louise Smith täglich für eine Unterrichtsstunde in der 1. Klasse und bearbeitet mit den Schülern Lerninhalte in ihrer...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die Stadtgemeinde St. Andrä lädt zum WeLocally-Infotag am 29. April. Im Bild: Stadträte Jürgen Ozwirk und Peter Litwin.

St. Andrä
Regionale Plattform WeLocally veranstaltet einen Infotag

Wer in der Region aktiv werden will, ist am 29. April bei einem Infotag in St. Andrä willkommen.  ST. ANDRÄ. WeLocally.at ist eine gemeindeübergreifende und gemeinwohlorientierte Plattform, die 2021 mit den Kärntner Gemeinden Griffen, St. Andrä und Völkermarkt und der Leader-Region Mühlviertler Kernland für den ländlichen Raum entwickelt wurde.  Zahlreiche Möglichkeiten Unterstützt werden auf WeLocally.at vor allem Selbstständige, lokale Unternehmen, Kunst- und Kulturschaffende, Kreative,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Spektakulärer Verkehrsunfall in St. Andrä verlief glimpflich.

St. Andrä
Wild überquerte Fahrbahn, spektakulärer Unfall in Mettersdorf

Aufgrund eines Wildwechsels verlor eine 20-jährige Lenkerin die Kontrolle über das Auto. ST. ANDRÄ. Am Montag, 18. April, gegen 19 Uhr fuhr ein Pärchen aus dem Bezirk Wolfsberg auf der Mettersdorfer Landesstraße. Wegen eines die Straße überquerendes Wildtieres verlor die 20-jährige Lenkerin die Kontrolle über das Fahrzeug. Beim Versuch, den Pkw von der Böschung zurück auf die Fahrbahn zu lenken, überschlug sich der Wagen und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zu liegen. Glimpflicher Ausgang Die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
2

In St. Andrä
Funken von Osterfeuer entzündeten ein Nebengebäude

Am Karsamstag wurden die Feuerwehren Jakling, Eitweg, Fischering und St Andrä zu einem Nebengebäude Brand nach Wölzing in der Gemeinde St Andrä alarmiert. ST. ANDRÄ. Aufgrund des Funkenflugs bei einem traditionellen Brauchtumsfeuer, entzündete sich ein benachbartes leerstehendes Nebengebäude. Das berichtet die FF St. Andrä. Als die ersten Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, wurden sofort mehrere Löschleitungen aufgebaut und der Brand konnte rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Nach...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Klose
Die Singgemeinschaft Pölling St. Andrä mit ihrer langjährigen Chorleiterin Margit Obrietan (vorne, Mitte) begeisterte in der Pfarrkirche Pölling.
5

Singgemeinschaft Pölling St. Andrä
Gelungenes Konzert in der Pfarrkirche

Margit Obrietan feierte bei diesem Konzert 41 Jahre Chorleitertätigkeit. PÖLLING. Anfang April fand in der Pfarrkirche Pölling ein besonderes Konzert der Singgemeinschaft Pölling St. Andrä unter dem Motto „Ein anderes Danke“ statt. Chorleiterin Margit Obrietan feierte bei diesem Anlass 41 Jahre Chorleitertätigkeit. Allen Sängern und auch den Musikern Edgar Unterkirchner, Christian Theuermann und Lorenz Karner, die über viele Jahre schon diverse musikalische Feiern mit Margit Obrietan gestalten,...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Teilnehmende Schüler mit Lavantinum-Direktorin Karin Maier.

Lavantinum
Spendenlauf für die Ukraine brachte über 1.000 Euro

Unter dem Titel "LAUFerstehen" organisierte die Privatschule "Lavantinum" in St. Andrä einen Spendenlauf für die Ukraine. ST. ANDRÄ. Bei dem Spendenlauf am Sportplatz in St. Andrä sammelten die teilnehmenden Schüler pro gelaufenem Kilometer Geld. Die Sponsoren, die dafür nötig waren, wurden von den Schülern selbst gesucht. Insgesamt legten die engagierten Jugendlichen rund 160 Kilometer zurück, was eine Spendensumme von über 1.000 Euro einbrachte.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Der wiedergewählte Vorstand der Kinderfreunde Eitweg/Gemmersdorf mit Ehrengästen.

Kinderfreunde Eitweg/Gemmersdorf
Vorstand einstimmig wiedergewählt

Die Kinderfreunde-Ortsgruppe Eitweg/Gemmersdorf freut sich über zahlreiche Aktivitäten. EITWEG. Anfang April organisierten die Kinderfreunde Eitweg/Gemmersdorf ihre Jahreshauptversammlung im Gasthof Knauder. Als Ehrengäste konnte Vorsitzende Bgm. Maria Knauder unter anderen Landtagsabgeordnete Claudia Arpa, Vizebürgermeister Andreas Fleck und Landesgeschäftsführer der Kinderfreunde Kärntens, Reinhold Eckhardt, begrüßen. 50 Mitgliedsfamilien Per PowerPoint-Präsentation präsentierten die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
3

St. Andrä
16-Jähriger bei Forstarbeiten verletzt - Hubschraubereinsatz

Zu einem Forstunfall kam es am Sonntag in St. Andrä. Ein 16-Jähriger wurde dabei am Hinterkopf verletzt und mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. ST. ANDRÄ. Ein 43-jähriger Mann verrichtet mithilfe eines Traktors und eines Forstanhängers gemeinsam mit seinen zwei Söhnen im Alter von 15 und 16 Jahren Arbeiten auf einem Forstweg im Gemeindegebiet von St. Andrä. Dabei stürzte ein gefällter Baum (15 Meter hoch, 40 Zentimeter Durchmesser), welcher zuerst im Wipfel eines anderen Baumes...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Thomas Klose
Betriebsleiter Roman Kunter, Peter Ceplak, Bernhard Seebacher, Geschäftsführer Markus Kleinszig, Werner Konetschnig und Thomas Schifferl (von links) sorgen in der Zentralkläranlage Mettersdorf für eine 100-prozentige Anlagenverfügbarkeit.
9

Kläranlage Mettersdorf
Hier wird Abwasser zu 98,2 Prozent gereinigt

Wie werden die Abwässer der Lavanttaler eigentlich gereinigt? In der Zentralkläranlage Mettersdorf findet man die Antwort. ST. ANDRÄ. Wenn Sie in der heimischen Toilette die Spülung betätigen, ist das sprichwörtliche Geschäft für Sie erledigt. Doch unterirdisch beginnt nun ein komplexer Prozess, der das Abwasser wieder ökologisch verträglich macht. Die größte Kläranlage des Bezirkes steht in St. Andrä – die Zentralkläranlage (ZKA) Mettersdorf des Reinhalteverbandes Mittleres Lavanttal. Ihm...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die Jaklinger Sänger freuen sich auf ein Jahr 2022 mit zahlreichen Auftrittsmöglichkeiten.

Jaklinger Sänger
Jahreshauptversammlung im Jaklinger Kulturtreff

Seit 71 Jahren sind die Jaklinger Sänger bereits aktiv. JAKLING. Obmann Hans Peter Richter konnte zur Jahreshauptversammlung im Jaklinger Kulturtreff auch Ehrenchorleiter Hubert Fehberger und den Präsidenten des Fan-Clubs Josef Pachoinig willkommen heißen. Rückblick auf 2021 Nach einem Gedenken für die verstorbenen Sänger berichtete der Obmann von 16 Sängern, die coronabedingt nur vier Auftritte und elf Proben absolvieren konnten. Chorleiter Karl Schabus gab sich aber optimistisch, dass im...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Rosi, Wolfgang und Ina Hobel beim Vorlesetag in St. Andrä

Vorlesetag mit den Hobels im St. Andräer Pensionistenstüberl

Eine schöne Veranstaltung konnten die Pensionistenverbands-Ortsgruppe St. Andrä nun endlich nachholen. ST. ANDRÄ. Im Pensionistenstüberl der PVÖ-Ortsgruppe St. Andrä trafen sich zahlreiche Mitglieder des Pensionistenverbandes zum Vorlesetag. Die Rolle der Vorleserinnen übernahmen Mutter und Tochter Rosi und Ina Hobel, die Gedichte und Erzählungen von verschiedenen Autoren und Dichtern zum Besten gaben. PVÖ-Obmann Wolfgang Hobel bedankte sich mit einem Blumengruß für den unterhaltsamen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Integrationslehrerin Ina Hobel, Stadtrat Christian Taudes, Schulleiterin Maria Guntschnig und Klassenvorständin Irina Gunzer mit Schülern der 2B-Klasse (MS St. Andrä)
3

St. Andrä
Alle Schulen beteiligen sich an Müllsammelaktion der Gemeinde

Schüler sammelten Müll für eine saubere Gemeinde. ST. ANDRÄ. Alljährlich ruft die Stadtgemeinde St. Andrä die Schüler im Gemeindegebiet zur gemeinsamen Müllsammelaktion auf. Nachdem die Aktion im Vorjahr aufgrund der Pandemie nicht stattfinden konnte, ist die Gemeinde mit Umweltreferent Stadtrat Christian Taudes besonders froh, dass es heuer wieder geklappt hat. Alle Schulen dabei An der Aktion beteiligen sich alle Schulen der Stadtgemeinde und befreien über einen Zeitraum von 14 Tagen große...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 11. Juli 2022 um 17:30
  • Österr. Wasserrettung St. Andrä
  • St. Andrä

Rettungsschwimmkurs der Wasserrettung

Der diesjährige Rettungsschwimmkurs der ÖWR St. Andrä findet wieder in den ersten zwei Schulferienwochen statt, jeweils von Montag bis Freitag am Abend. Auf euere Anmeldungen freuen sich die Kameraden der ÖWR St. Andrä.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.