St. Andrä

Beiträge zum Thema St. Andrä

Der Verein Attraktives St. Andrä (im Bild Obmann Anton Meyer) lädt zum zweitägigen Autokino am Sportplatz.
3

16. und 17. Juli
Autokino kehrt nach St. Andrä zurück

Echtes Autokino-Fair gibt’s am 16. und 17. Juli am Sportplatz St. Andrä. Gezeigt werden die Filme „Le Mans 66“ und „The Gentlemen“. ST. ANDRÄ. Das Autokino des Vereins Attraktives St. Andrä in Kooperation mit der Stadtgemeinde hat sich schon in den letzten beiden Jahren als absoluter Publikumsmagnet erwiesen. „Im Vorjahr waren wir ausverkauft“, blickt Vereinsobmann Anton Meyer zurück. Die zahlreichen freiwilligen Helfer erwarten sich heuer einen ähnlichen Publikumsansturm, schließlich ist die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
In St. Paul ist man für die Sommersaison gerüstet.
5

Freibäder im Lavanttal
Frische Abkühlung bei erster Hitzewelle

Die Badesaison nimmt endlich richtig Fahrt auf: Die Lavanttaler WOCHE bietet einen Überblick über das Angebot im Tal. LAVANTTAL. Obwohl das regnerische Wetter in den letzten Wochen nicht wirklich zum Baden einlud, läuft die Badesaison im Lavanttal allmählich an. Diese Woche öffnet auch das Reichenfelser Freibad seine Pforten, somit sind alle Bäder im Bezirk geöffnet. Mit 10. Juni hat sich der Mindestabstand aufgrund der Lockerungen von zwei auf einen Meter reduziert. Die 3-G-Regel wird...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Johanna Weber vulgo Bartlbauer freut sich über die prächtigen Erdbeeren.

Rote Versuchung
Erdbeersaison startet im Lavanttal

Nach wetterbedingter Verspätung wird es jetzt doch was mit den Lavanttaler Erdbeeren. LAVANTTAL. Das Frühjahr meinte es nicht gut mit den Lavanttaler Erdbeerbauern. Viel zu kalte Temperaturen – vor allem nachts – sorgten dafür, dass die süßen Beeren nur langsam reifen konnten. Jetzt sieht es mit dem Erdbeersegen aber doch gut aus.  BartlbauerIn Wolfsberg (gegenüber Euco) und in der Eitweger Straße in St. Andrä betreibt die Familie Weber vulgo Bartlbauer ihre Erdbeerfelder. Geöffnet sind sie...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Dank der jungen Menschen ist der Bienenlehrpfad in St. Andrä wieder vom Müll befreit.
5

St. Andrä
Flurreinigung am Bienenlehrpfad

Jugendliche der Tagesstätte Saluto engagierten sich für eine saubere Umwelt. ST. ANDRÄ. Gestern fand am Bienenlehrpfad in Mettersdorf eine Flurreinigungsaktion der Tagesstätte Saluto statt. Das Saluto von pro mente ist eine Einrichtung, um Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Beeinträchtigung Möglichkeiten zu bieten, ihre sozialen, emotionalen und kognitiven Kompetenzen zu stärken, um so besser am sozialen sowie kulturellem Leben teilnehmen zu können. Nach kurzer Begrüßung durch Bernhard...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Ihr Können stellen Hundeführer und Vierbeiner in St. Andrä unter Beweis.

Hundeschule ÖGV St. Andrä
Obedience-Landesmeisterschaft

Am Sonntag, 27. Juni, findet am Platz der Hundeschule ÖGV St. Andrä die Landesmeisterschaft für Kärnten und Steiermark in Obedience statt. ST. ANDRÄ. Unterteilt ist das Turnier in die Prüfungsstufen OBI 1, OBI 2, OBI 3 und Beginner. Das Nenngeld beträgt 20 Euro, anmelden kann man sich bei Beate Pongratz unter beatepongratz@gmail.com. Trainingsmöglichkeit und Infos nach telefonischer Vereinbarung unter 0664/5405029. Meldeschluss ist der 21. Juni 2021. Das Turnier beginnt am 27. Juni um 9 Uhr....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Der Verletzte wurde mit den Rettungshubschrauber in das Klinikum Klagenfurt geflogen. (Symbolbild)
2

St. Andrä
Pensionist war drei Stunden unter Rasentraktor eingeklemmt

Gestern Nachmittag stürzte ein 61-Jähriger mit seinem Rasentraktor beim Mähen eines abschüssigen Wiesenstücks ab. ST. ANDRÄ. Am Mittwoch, 9. Juni 2021, war ein 61-jähriger Lavanttaler mit Mäharbeiten auf einem sehr steilen Wiesenstück bei seinem eher abgelegenen Wohnhaus in Unteragsdorf, Stadtgemeinde St. Andrä, beschäftigt. Dabei stürzte er mit dem Rasentraktor ab und wurde darunter liegend eingeklemmt, er konnte sich nicht mehr selbst befreien.  Passantin alarmierte EinsatzkräfteGegen 15 Uhr...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Pflegekoordinatorin Christina Unterberger, Alfred Maier (Autohaus Maier), Bürgermeisterin Maria Knauder, Caritas-Bereichsleiterin Donata Rössler-Merlin und Pflegedienstleiterin Mathilde Slamanig.

Für St. Andräer Bürger
Kostenlose Pflegebetten gespendet

Die Caritas Kärnten spendete zehn Pflegebetten an die Stadtgemeinde St. Andrä. ST. ANDRÄ. Zur Verwirklichung des Sozialprojektes „Pflegebetten für Einkommensschwache Pflegebedürftige“, spendete die Caritas Kärnten zehn Pflegebetten aus dem Pflegeheim Haus Elisabeth an die Gemeinde St. Andrä. Die Pflegebetten sind ein kostenloses Sozialservice der Gemeinde St. Andrä und sollen pflegenden Angehörigen und Betroffenen die Pflege zu Hause ein wenig erleichtern. ÜbergabeDie Übergabe erfolgte durch...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Gerald Tiefenbacher, Raphael Spendier, Günther Ziegler Senior, Mario Steiner und Wolfgang Knapp (von links)
2

Lavanttaler Tennis-Szene
Heiße Duelle um den Aufstieg und gegen Abstieg

Pfingstturnier des TSV Wolfsberg war der Auftakt zu den Tennis-Meisterschaften und der Turnierserie. LAVANTTAL (tef). Traditionell eröffnen die Unterkärntner Tennismeisterschaften auf der Anlage des Tennissportvereins (TSV) Wolfsberg die Turnierserie der Lavanttaler Hobbyspieler. Nachdem die Veranstaltung schon im Vorjahr wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, ereilte sie heuer erneut dieses Schicksal. Premiere zu PfingstenAls Alternative organisierte das Team rund um den Obmann des...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Stadtrat Jürgen Ozwirk (rechts) und Gemeinderat Alexander Skledar bei den neuen Campingwagen-Abstellplätzen
2

Vier neue Stellplätze
St. Andrä ist für Camper gerüstet

Am St. Andräer See können Wohnwagen- und Wohnmobilbesitzer neuerdings per QR-Code einchecken. ST. ANDRÄ. Die Freizeitanlage St. Andräer See ist bei begeisterten Campern schon seit einigen Jahren ein Geheimtipp. Vor allem im vergangenen Corona-Jahr 2020 war der rund drei Hektar große Badesee eine beliebte Zwischenetappe bei Campern, unter anderem aus Deutschland und ganz Österreich. Auch zahlreiche Stammgäste zieht es jedes Jahr mit ihren mobilen Unterkünften nach St. Andrä. Strom per Handy...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Glück im Unglück herrschte für die Lenker der beteiligten Fahrzeuge
3

Wolfsberg Nord
Verkehrsunfall auf Südautobahn

Die Feuerwehr bedankt sich für die vorbildlich funktionierende Rettungsgasse. WOLFSBERG. Heute, 6. Juni, wurde die Feuerwehr St.Andrä, Wolfsberg und Bad St. Leonhard zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A2 Süd Autobahn bei der Abfahrt Wolfsberg Nord alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges stellte sich heraus, dass keine Personen eingeklemmt waren, somit sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle ab und band die vorhandene Ölspur. Die Feuerwehr bedankt sich bei allen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
"Graf's Gastronomy" betreibt drei Lokalitäten im Einkaufszentrum Tenorio in Wolfsberg und das Markt Café in St. Andrä.
2

Zwischenfazit bei Graf's Gastronomy
Verhaltener Gästezulauf

Von einem zögerlichen Neustart spricht Erich Graf, der vier Lokale in Wolfsberg und St. Andrä betreibt. WOLFSBERG, ST. ANDRÄ. Erich Graf betreibt mit seinem Unternehmen „Graf’s Gastronomy“ das Markt Café in St. Andrä sowie die beiden Cafes Signum und Dolce als auch das Restaurant Spectrum im Einkaufszentrum Tenorio in Wolfsberg. 30 bis 50 Prozent Rückgang Sein Zwischenfazit nach der Gastroöffnung fällt durchwachsen aus: „Die Leute kommen in die Lokale, aber in geringerer Zahl als gewohnt“, so...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Wer gerne schreibt, ist bei diesem Workshop gut aufgehoben.

Kreatives Schreiben
Kostenloser Workshop am St. Andräer See

Die "Kärntner Schreiberlinge" laden am Freitag, 20. August, zum Schreibnachmittag am See.  ST. ANDRÄ. Der St. Andräer See im Kärntner Lavanttal bietet Wortliebhabern die perfekte Kulisse für kreative Texte. Schreibimpulse und das Vernetzen von Gleichgesinnten stehen am Freitag, 20. August 2021, im Mittelpunkt des dreistündigen Schreibnachmittags von 16 bis 19 Uhr. Darum laden die Kärntner Schreiberlinge bereits zum siebten Mal zum "Schreiben am See". DetailsGemeinsam schreiben - das ist ein...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Bürgermeisterin Maria Knauder mit den neu gewählten Kommandanten und deren Stellvertretern
2

St. Andrä
Nun haben alle Feuerwehren gewählt

Im Mai wählten die neun Feuerwehren der Stadtgemeinde St. Andrä ihre Kommandanten und Stellvertreter.  ST. ANDRÄ. Im Rathausfestsaal der Stadtgemeinde St. Andrä fand unter Einhaltung der Coronabestimmungen eine gemeinsame Jahreshauptversammlung aller Feuerwehren auf dem Gemeindegebiet statt. Nach kurzen Berichten von allen Wehren übergaben die amtierenden Kommandanten den Vorsitz an Bürgermeisterin Maria Knauder, die auch als Wahlleiterin fungierte.  Auszeichnungen Im Rahmen der Sitzung wurden...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Als Abschluss der Livestream-Reihe feiert De Luca online mit den Fans seinen Geburtstag

DJ-Duo senden letztes Mal live aus St. Andrä
Livestream zum Geburtstag von De Luca

Das heimische DJ-Duo Gerald Delueg (De Luca) und Wolfgang Thell (Soundzdestiny) veranstalten einen letzten Livestream. ST. ANDRÄ. Am 29.Mai ab 20:00 Uhr wird im Papa Joe in St.Andrä ein letzter Livestream veranstaltet, bevor darauffolgend die Bar wiedereröffnet wird und endlich wieder Gäste begrüßt werden dürfen. Online-Geburtstagsfeier mit den Fans Bei diesem Livestream wird Gerald Delueg alias De Luca seinen Geburtstag online mit den Fans feiern. Gerald (De Luca) blickt auf eine 30-jährige...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Sowohl Rad- als auch PKW- und Motorradfahrer waren in die Unfälle verwickelt.

Preitenegg und St. Andrä
Zwei Verkehrsunfälle im Lavanttal

Gestern Nachmittag ereigneten sich gleich zwei Verkehrsunfälle im Bezirk Wolfsberg. PREITENEGG. Am 26. Mai gegen 15.55 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann aus dem Bezirk Deutschlandsberg auf der Packer Straße (B 70) in Oberpreitenegg in Richtung Pack. Als er einen vor ihm fahrenden PKW überholen wollte, bog dieser, gelenkt von einem 54-jährigen Mann aus dem Bezirks Wolfsberg, nach links ab. Der Motorradfahrer stieß gegen das Heck des PKW, wurde einige Meter weiter geschleudert und blieb auf der...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Die Chance auf den Aufstieg lebt beim SK St. Andrä. Das junge Team ist aber auch von den Ergebnissen der Konkurrenz abhängig.
3

Lavanttaler Fußball-Szene
Noch entscheidende Matches für einige Vereine

SK St. Andrä und SV Lavamünd könnten noch aufsteigen. Jubiläumsfeiern fallen dem Virus zum Opfer. LAVANTTAL (tef). Nach der langen Pandemie-bedingten Zeit ohne Meisterschaftsspiele und Mannschaftstraining herrscht bei den Lavanttaler Fußballvereinen jetzt Aufbruchstimmung. Die Lockdowns haben aber auch die Spielpläne einiger Clubs gehörig durcheinandergewirbelt. In den ausstehenden Nachtragsspielen geht es deshalb zum Beispiel beim Sportklub (SK) St. Andrä noch um den Aufstieg in die Kärntner...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Visualisierung des Pflegeheims: 75 Vollzeitplätze und 15 Plätze in der Tagesstätte sollen in zwei Jahren verfügbar sein.
3

Baustart in St. Andrä rückt näher
Das Pflegezentrum spielt alle Stücke

Mit dem Neubau des Pflegeheims in St. Andrä entstehen auch 20 neue Wohneinheiten für betreutes Wohnen. ST. ANDRÄ. Bereits im Februar ging der Spatenstich für das neue St. Andräer Pflegeheim mit angeschlossener Tagesstätte in Wölzing-Fischering über die Bühne. Ergänzt durch betreubares Wohnen, den mobilen Pflegestützpunkt und den Café-Treff wird an diesem Standort ein Pflege-Potpourri entstehen. Dieses Zukunftsprojekt soll verdeutlichten, wie vielfältig Pflegeangebote sein müssen. Baumaßnahmen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Erstmals beteiligt sich auch die Pfarrkirche Pölling an der "Langen Nacht der Kirchen".

Auch im Lavanttal
Auf zur langen Nacht der Kirchen

Unter dem Motto "Heuer sicher anders" findet am Freitag, dem 28. Mai, österreichweit wieder die "Lange Nacht der Kirchen" statt. LAVANTTAL. Auch im Bezirk Wolfsberg werden einige Kirchen die Türen öffnen und zu einem spannenden Programm einladen.  PöllingIn der Kirche Pölling wird es einen Weg mit „Stationen des Lebens“ geben. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr am Mesnergrund. Entlang einer 300 Meter langen Wegstrecke begegnen die Besucher an sieben Stationen mit Musik, sowie Texten aus der Heiligen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Wieviele Tattoos er selbst trägt, vermag Michael Graßler nicht zu sagen
3

Mal anders gefragt
Der Tätowierer Michael Graßler aus St. Andrä

Michael Graßler aus St. Andrä bringt Farbe unter die Haut. Wir haben ihn in einer kreativen Schaffenspause in seinem Studio „Kernöl-Ink.“ ganz persönlich befragt. Rund 27 Prozent aller Österreicher haben ein Tattoo, jeder zehnte trägt mehr als nur eines. Mit der wachsenden Popularität dieser Form des Körperschmucks ist auch der Beruf des Tätowierers stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Höchste Zeit, einmal bei einem Lavanttaler Tätowierer hinter die Kulissen zu blicken. Was war dein...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Da Rehwild die Fahrbahn querte, musste die junge Frau das Fahrzeug verreißen.

St. Andrä
Pkw einer 19-Jährigen überschlug sich und landete im Maisfeld

Rehwild auf der Fahrbahn: Gestern Abend ereignete sich auf einem Verbindungsweg ein Unfall. ST. ANDRÄ. Am Mittwoch, 19. Mai 2021, war eine 19-jährige Pkw-Lenkerin in Jakling auf einer Feld-Schotterstraße (Verbindungsweg) zur Ettendorfer Landesstraße (L143) unterwegs. Gegen 20.30 Uhr musste die aus Wolfsberg stammende junge Frau laut eigenen Angaben aufgrund von Rehwild, das die Fahrbahn überquerte, ihr Fahrzeug verreißen. Auto überschlug sichWegen des Ausweichmanövers geriet die Lenkerin in das...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Manuel Gosch investiert viel Zeit in sein Hobby.
3

Lavanttaler Fußball-Szene
Manuel Gosch holt Amateure vor den Vorhang

Manuel Gosch ist begeisterter Fan und informiert auf "Fußballportal Lavanttal" über die Amateure. MARIA ROJACH. Das Aushängeschild des Lavanttaler Fußballs, der RZ Pellets WAC, kann sich über mangelnde Medienpräsenz nicht wirklich beklagen. Ein bisschen in den Hintergrund gerückt sind dadurch die anderen Vereine im Bezirk. Anfänge als FanManuel Gosch aus Maria Rojach will dieses Missverhältnis schon seit Jahren etwas korrigieren. "Begonnen hat alles mit Fan-Reports und Live-Tickern unter...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Früh übt sich: Dominik und Fabian vergnügten sich im Tretbecken und drehten einige Runden im Storchenschritt.
3

Kneippwanderweg St. Andrä
In der Natur Energie und Kraft schöpfen

Im Storchenschritt durch das Tretbecken oder ein Armbad in der „Tränk“: Kneippen tut Körper und Seele gut. ST. ANDRÄ. Sebastian Anton Kneipp feiert heuer seinen 200. Geburtstag. Er erkannte schon früh, dass „Vorbeugen“ besser als „Heilen“ ist und entwickelte sein 5-Säulen-Modell, wo Wasser, Ernährung, Heilkräuter, Bewegung und Lebensordnung im Fokus stehen. Am Kneipp-Weg in St. Andrä, der im Jahr 2000 errichtet wurde, kommt man genau auf diesen Geschmack: Das Areal im Herzen des Tals wird mit...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ab heute wird im Rathaussaal in St. Andrä getestet, bei der Firma Flexima Matratzen Manufaktur werden keine Tests mehr durchgeführt.

Neue Teststraße in St. Andrä
Corona-Testungen ab heute im Rathaussaal

Heute nimmt der Betrieb in der neuen Teststraße im St. Andräer Rathaussaal Fahrt auf. Bei der Firma Flexima finden keine Testungen mehr statt. ST. ANDRÄ. Mit Montag, dem 17. Mai 2021, herrscht bei der Corona-Teststraße im Rathaussaal St. Andrä Betrieb. Montags von 15 bis 18 Uhr und donnerstags von 8 bis 12 Uhr (ausgenommen Feiertage) werden dort kostenlose Antigen-Schnelltests durchgeführt. Diese Tests gelten als Zutrittstest für körpernahe Dienstleistungen sowie Berufsgruppen-Tests....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Neben Tagesstätte und betreubarem Wohnen sind auch ein mobiler Pflegestützpunkt und ein inklusiver Cafétreff geplant.

Projekt in St. Andrä
Betreubares Wohnen entsteht neben Pflegeheim

Neben dem neuen Pflegeheim entsteht Wohnbau mit 20 Wohnungen. ST. ANDRÄ. Erst vor drei Monaten erfolgte der Spatenstich für ein neues Pflegeheim mit Tagesstätte in St. Andrä. In der Regierungssitzung am Dienstag folgt nun der nächste Schritt: Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig legt einen Förderakt für betreutes Wohnen zur Beschlussfassung vor: Direkt neben Pflegeheim und Tagesstätte errichtet die Bauvereinigung "Neue Heimat" ein Wohnhaus mit 20 Wohnungen. Für die Mieter wird es ein...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.