20.07.2016, 16:03 Uhr

Pkw-Überschlag in Niederglobnitz

Symbolfoto (Foto: Archiv)
Ein 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 20. Juli 2016, gegen 10.00 Uhr, einen Pkw auf der LB 36 in Niederglobnitz, in Fahrtrichtung Zwettl.
Zur gleichen Zeit bog ein 55-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl mit einem Traktor samt Ladewagen von einem Feldweg kommend in die LB 36, in Fahrtrichtung Vitis ein, um zu einer gegenüberliegenden Wiese zu gelangen.
Als der 22-Jährige den Traktor auf seiner Fahrspur wahrnahm dürfte er eine Vollbremsung gemacht und dadurch die Herrschaft über den Pkw verloren haben. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend in einer Wiese zum Stillstand.
Der Pkw-Fahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde mittels Rettungshubschrauber in das Landesklinikum Horn geflogen.
Es kam bei dem Unfall zu keiner Berührung der beiden Fahrzeuge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.