überschlag

Beiträge zum Thema überschlag

Im Kreisverkehr an der Gemeindegrenze von Redlham und Schwanenstadt hat es wieder gekracht.

Unfall in Redlham/Schwanenstadt
Mit Auto über Kreisverkehr gekracht und überschlagen

Glück im Unglück hatten ein Autolenker und drei Insassen bei einem Crash in der Nacht zum Freitag. Es gab nur einen Leichtverletzten. Schauplatz war der Kreisverkehr an B1 und B135, wo es immer wieder zu Unfällen kommt. REDLHAM. Ein 21-jähriger Autolenker aus Wels war am Donnerstag gegen 23:30 Uhr auf der B1 von Attnang-Puchheim kommend in Richtung Schwanenstadt unterwegs. Bei der Einfahrt in die B135 krachte er in den Kreisverkehr an der Gemeindegrenze von Redlham und Schwanenstadt. Der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Lenker konnte das Fahrzeug selbständig verlassen. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zams eingeliefert.
2

Verkehrsunfall auf der Inntalautobahn
Unfall in Telfs: Beeinträchtigung durch Suchtgift

TELFS. Am Sonntag, 18. Oktober 2020, gegen 20:50 Uhr lenkte ein 32-jähriger Österreicher einen Pkw auf der Inntalautobahn im Gemeindegebiet von Telfs in westliche Richtung. Auf Höhe des km 103 streifte der Pkw eine linksseitig verlaufende Betonleitwand, fuhr in der Folge quer über beide Fahrstreifen und prallte gegen eine rechts neben der Fahrbahn verlaufende Böschung, bevor sich das Fahrzeug überschlug und am Dach liegend zum Stillstand kam. Der Lenker konnte das Fahrzeug selbständig...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
3

Pkw überschlug sich: Lenkerin wollte Wildtier ausweichen

Am Donnerstagabend kam es in Wiener Neustadt auf der Neunkirchnerstraße stadtauswärts zu einem schweren Verkehrsunfall. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Presseteam FF Wr. Neustadt). Bei dem Versuch, einem Wildtier auszuweichen, verlor eine 28- jährige Pkw- Lenkerin aus dem Bezirk Neunkirchen die Kontrolle über ihren Opel und kam von der Fahrbahn ab. Nach einem Überschlag blieb das Fahrzeug auf einem Radweg unterhalb der Fahrbahn auf der Seite liegen. Die Lenkerin wurde unbestimmten...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
5

Mit BMW M3 über Böschung gestürzt

Am Sonntagnachmittag (20. September 2020) ist es im Stadtgebiet von Baden zu einem Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag gekommen. BADEN. Ein BMW M3 fuhr von der Wienerstraße kommend auf der Pfaffstättnerstraße stadtauswärts als der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor, von der Fahrbahn abkam und über eine Böschung stürzte. Dabei überschlug sich der Wagen und kam in Folge wieder auf den Rädern stehend in einer Wiese zum Stillstand. Nachkommende Fahrzeuglenker hielten an und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Feuerwehrleute der Linzer Berufsfeuerwehr kümmerten sich um die Bergung des Wracks an der Leonfeldner Straße.
4

UNFALL IN LINZ
Auto-Überschlag legt Verkehr auf der Linzer Leonfeldner Straße lahm

URFAHR (rei). Aus noch ungeklärter Ursache hat sich am Freitag gegen 13 Uhr ein Unfall auf der Leonfeldner Straße in Urfahr ereignet. Dabei überschlug sich ein weinroter Mazda, der auf dem Dach zum Liegen kam. Die Feuerwehr der Stadt Linz sowie das Unfallkommando sperrten den Unfallort ab und sorgten für eine rasche Beseitigung des Wracks, das im Zuge des Unfalls noch weitere parkende Autos beschädigte.

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Großes Glück, hatte heute Früh ein Autofahrer auf der Autobahn A12 im Bereich Hall. Aufgrund der nassen Fahrbahn kam das Fahrzeug des Lenkers ins Schleudern, überschlug sich mehrmals und kam dann am Fahrbahnrand zu stehen.
2

Verkehrsunfall
Fahrzeugüberschlag auf der A12 bei Hall

Mehrere Schutzengel hatte wohl jener Fahrzeuglenker, der mit seinen Pkw Montagfrüh auf der Autobahn in Richtung Kufstein unterwegs war. Im Bereich Hall verlor der Fahrer die Kontrolle seines Fahrzeugs und überschlug sich mehrmals.  HALL. Großes Glück, hatte heute Früh ein Autofahrer auf der Autobahn A12 im Bereich Hall. Aufgrund der nassen Fahrbahn kam das Fahrzeug des Lenkers ins Schleudern, überschlug sich mehrmals und kam dann am Fahrbahnrand zu stehen. Laut Polizei wurde zum Glück...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Das Ausweichmanöver misslang

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 10.07.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es Montag, den 6. Juli, in Unterdanegg. Eine Fußgängerin wurde von einem Personenwagen angefahren und schwer verletzt. Gegen 20 Uhr 15 fuhr der 22-jährige Radiomechaniker Rudolf F. aus Grafenbach mit seinem Fiat 128 A, von Wartmannstetten kommend, in Richtung Danegg. Kurz vor dem Ortsbeginn Unterdanegg, in einer scharfen Rechtskurve, bemerkte er plötzlich eine Frau,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ein deutscher LKW-Lenker kam mit seinem Fahrzeug im Kaisertal von der Fahrbahn ab und stürzte über eine Böschung.
5

Unfall im Kaisertal
LKW stürzt in Ebbs vierzig Meter ab

Lenker und Beifahrer bei schwerem LKW-Absturz in Ebbs nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. EBBS (red). Großes Glück hatten zwei Insassen eines LKWs am Montag, den 29. Juni. Die beiden Männer waren gegen 11:10 Uhr mit einem Lkw im Gemeindegebiet von Ebbs auf der Forststraße „Ritzau Alm“ talwärts unterwegs. Dabei geriet der 28-jährige Deutsche, der den LKW lenkte, aus bisher unbekannter Ursache mit dem Fahrzeug über den Straßenrand hinaus. Das Fahrzeug stürzte über eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
14

POLIZEI-NEWS
Pkw landete im Bachbett

PREGARTEN. Am Montagnachmittag (15. Juni) war ein junger Mann aus Gutau mit einem Pkw auf der Gutauer Landesstraße im Gemeindegebiet von Pregarten unterwegs, als plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn lief. Der Lenker verriss den Pkw, kam rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf die Leitschiene neben der Fahrbahn auf. Nach etwa zehn Meter kippte der Pkw auf die rechte Seite, überschlug sich, stürzte über die dortige Böschung und kam in einem kleinen Bachbett am Autodach zum Stillstand. Der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
In den Abendsstunden des Freitag 12. Juni kam es auf der B172 in Niederndorf, Bereich Sebi, zu einem Auffahrunfall. Ein Lenker, fuhr dort auf einen fahrenden Traktor auf.
2

Alkohol am Steuer
Autolenker (34) fährt in Niederndorf auf Traktor auf

Bei einem Verkehrsunfall in Niederndorf war Alkohol im Spiel: Ein 34-Jähriger fuhr mit seinem PKW auf einen Traktor auf – Traktorlenker (17) nun verletzt.  NIEDERNDORF (red). Am 12. Juni war ein 17-jähriger Österreicher gegen 22:20 Uhr mit einen Traktor auf der Walchsee Straße in Niederndorf in Richtung Walchsee unterwegs. Ein mit einem Pkw in dieselbe Richtung fahrender 34-jähriger Österreicher fuhr aus unbekanntem Grund hinten auf den Traktor auf. Dadurch wurde dieser in den Straßengraben...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die B47 bei Großkrut ist leider immer wieder Schauplatz schwerer Verkehrsunfälle.
1

Steig ein - Serie
Mistelbach: Die Straße sicherer machen

Serie Teil 2: Das sind die gefährlichsten Strecken im Bezirk. Doch es wird viel getan um die Straßen sicher zu machen. BEZIRK MISTELBACH. Oft reichen schon ein paar Striche, um die Unfallzahl an einem Hotspot deutlich zu senken. Von Bodenmarkierungen über Verkehrszeichen bis hin zu größeren Umbauten, rund 100 Gefahrenstellen entschärft der NÖ Straßendienst pro Jahr. Das ist auch notwendig, denn im vergangenen Jahr sind in Niederösterreich 101 Menschen bei Unfällen gestorben. Auch die...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Nach mehreren Überschlägen kam der Fahrer mit seinem Pkw im Feld seitlich zum Stillstand.
4

Angern/Zwerndorf
Pkw Lenker nach Überschlag eingeklemmt

ANGERN/ZWERNDORF. Auf der B 49 zwischen Angern an der March und Zwerndorf verlor ein Lenker eines Pkw die Herrschaft über sein Fahrzeug, schlitterte über die Fahrbahn und überschlug sich schlussendlich mehrmals, bis das Auto im angrenzenden Feld seitlich liegend zum Stillstand kam. Der Lenker wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Schon kurz nach dem Unfall eilten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Angern und der Feuerwehr Zwerndorf zur Unfallstelle.  Nur durch den Einsatz einer...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Ein 24-Jähriger flüchtete von der Unfallstelle in Brandenberg, nachdem sich sein PKW überschlagen hatte – dabei war Alkohol im Spiel.
5

Alkohol am Steuer
PKW-Lenker flüchtet nach Fahrzeugüberschlag in Brandenberg

Nachdem ein 24-Jähriger mit seinem Auto in Brandenberg von der Fahrbahn abkam, flüchtete er. Erst nach einer Suchaktion stellte sich der Lenker der Polizei – ein Alkomattest verlief positiv.  BRANDENBERG (red). Ein 24-jähriger Mann war am Mittwoch, den 29. April mit seinem Auto auf der Brandenberger Landesstraße von Brandenberg kommend in Richtung Kramsach unterwegs. In einer Rechtskurve verlor der Mann gegen 8:30 Uhr auf regennasser Fahrbahn über das Fahrzeug und geriet über den linken...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Verletzte Person nach Überschlag mit Mopedauto

Ein Mopedauto war nach einem Überschlag am Montag, 06.04.20 vormittags auf der Wienerstraße in Stadt Haag am Fahrzeugdach gelandet. Das Fahrzeug wurde von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Haag  geborgen und wieder auf die Räder gestellt. Eine verletzte Person wurde von den RK Sanitätern versorgt und ins Krankenhaus transportiert. Im Einsatz: SRF, Kommando 1, Polizei Haag, Rotes Kreuz Haag Mannschaft: 6 im Einsatz, 5 in Bereitschaft FF Stadt Haag

  • Amstetten
  • Hanspeter Lechner

PKW-Überschlag auf B 123

In den Abendstunden des 04.April wurde die Feuerwehr Ennsdorf mittels Stiller Alarmierung durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einem Verkehrsunfall auf die Umfahrung B-123 alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass sich ein Fahrzeug aus unbekannter Ursache überschlagen hat und auf dem Dach zu liegen kam. Der zum Glück nur leicht verletzte Lenker wurde bereits durch den anwesenden Rettungsdienst versorgt. Nach dem ausleuchten, und absichern der...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
6

Verkehrsunfall
Fahrer überschlug sich auf der L19 mit Pkw

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereignete sich auf der L19 in Richtung Prottes ein schwerer Verkehrsunfall der eine Menschenrettung der Einsatzkräfte forderte. MATZEN/PROTTES. Gegen  22.35 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Matzen und Prottes auf die Landesstraße L19 in Richtung Prottes zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW-Lenker kam dort von der Fahrbahn ab, fuhr im Straßengraben noch gegen einen Betonsockel, überschlug sich und kam erst Dach liegend...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Verkehrsunfall Kreuzung Langer Weg - Rossaugasse
3

Überschlag
Wieder Verkehrsunfall am Langen Weg

INNSBRUCK. Diesmal kam es an der Kreuzung Langer Weg - Rossaugasse in Innsbruck zu einem Unfall. Zwei PKWs kollidierten, dabei ueberschlug sich einer davon. Laut ersten Informationen waren vier Personen beteiligt. Weitere Nachrichten aus Innsbruck finden Sie hier

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Am 28. Dezember kam es zu zwei Verkehrsunfällen im Bezirk Imst. In Sölden fuhr ein Autolenker auf ein anderes Auto auf. Dabei wurden fünf Personen verletzt. In Mieming überschlug sich ein Auto.

Polizeimeldung
Zwei Autounfälle in Sölden und auf der Mieminger Straße

SÖLDEN/MIEMING. Am 28. Dezember kam es zu zwei Verkehrsunfällen im Bezirk Imst. In Sölden fuhr ein Autolenker auf ein anderes Auto auf. Dabei wurden fünf Personen verletzt. In Mieming überschlug sich ein Auto. Auffahrunfall in Sölden Am 28.12.2019 gegen 10:15 kam es im Gemeindegebiet von Sölden auf der Ötztalstraße zu einem Auffahrunfall. Auf Höhe Kilometer 34 mussten mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten. Ein 21jähriger Autolenker bemerkte dies zu spät. Er versuchte sein Auto zu...

  • Tirol
  • Imst
  • Sabine Knienieder
10

Verkehrsunfall in Pettnau
PKW prallte auf A12 gegen Informationstafel

PETTNAU. Am 11.12.2019 gegen 11.15 Uhr lenkte ein 82-jähriger Österreicher einen PKW auf der A 12 in Fahrtrichtung Osten und wollte bei der Raststätte in Pettnau von der Autobahn abfahren. Dabei kam er aus bisher unbekannten Gründen links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem PKW gegen eine Informationstafel. Das Auto kippte um und kam auf dem Dach zu liegen. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt und von der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert. Am PKW und an der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Unglaubliches Glück: Der Fahrzeuglenker stieg noch selbst aus diesem völlig demolierten Pkw aus.
1 5

Glück im Unglück
Pkw-Lenker stieg aus völlig demoliertem Auto

Gestern Nachmittag kam es im Hitzendorfer Ortsteil Niederberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Um 13.50 Uhr wurden die Feuerwehren Steinberg-Rohrbach und Hitzendorf zu diesem Unfall alarmiert.  Am Einsatzort angekommen bot sich dem Einsatzleiter folgendes Bild. Leitschiene wirkte als SprungschanzeEin Pkw ist auf die Gegenfahrbahn gekommen und auf eine Leitschiene aufgefahren. Diese wirkte dabei wie eine Sprungschanze. Das Auto stürzte auf die darunter liegende Straße und blieb erst...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
1 2

A1: Menschenrettung nach PKW-Überschlag

Am 6.11. wurden die Feuerwehren Pressbaum und Wolfsgraben mit Sirene zu einer Menschenrettung auf der A1 alarmiert. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, gegen die Leitplanke geprallt und umgestürzt und schlitterte noch quer über die Fahrbahn, wo er an der Mittelleitplanke schließlich stehen blieb. Mehrere Ersthelfer blieben stehen, sicherten die Unfallstelle ab, versorgten die Lenkerin und setzten einen Notruf ab. Die FF-Pressbaum wurde um 15:46 alarmiert, rückte...

  • Purkersdorf
  • Freiwillige Feuerwehr Pressbaum
Ein Alkolenker verlor bei Pfaffenschlag die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Rasender Alkolenker: Überschlag nach erhöhter Geschwindigkeit

Nach einem Unfall mit über 0,8 Promille ist ein 23-Jähriger nun seinen Führerschein los.  PFAFFENSCHLAG. Am Abend vom 18. Oktober war ein 23-Jähriger Lenker von Pfaffenschlag Richtung Rohrbach unterwegs. Wegen seiner überhöhten Geschwindigkeit kam er in einer Linkskurve in das Bankett und stürzte in die Böschung. Das Fahrzeug überschlug sich und kam am Dach liegend in einem Feld zum Stillstand. Der Lenker befreite sich selbstständig, nachkommende Fahrzeuge alarmierten die Einsatzkräfte. Der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller

Unfall am 2. Oktober 2019
Taxi hat sich überschlagen, 2 Personen verletzt

TULLN (pa). Ein 26-jähriger Lenker eines Taxis fuhr am 2. Oktober 2019, gegen 13.05 Uhr, mit einem 51-jährigen Fahrgast als Beifahrer auf der L 2156 in Tulln an der Donau, von Richtung Trübensee kommend in Richtung Tulln. Bei Straßenkilometer 3,1 kam der Lenker mit dem Fahrzeug in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam im Straßengraben zu liegen. Beide Insassen erlitten vermutlich schwere Verletzungen und wurden in das Universitätsklinikum Tulln gebracht.

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Unfall
Lastwagen überschlug sich auf der B139

Ein 21-Jähriger aus Linz Land lenkte am Donnerstag, 19. September, einen Klein-LKW auf der B139 von Neuhofen in Richtung Kematen. KEMATEN (red). Etwa bei Straßenkilometer 24,100 querte, laut Angaben des Fahrers, ein Tier von links die Fahrbahn. Beim Ausweichmanöver touchierte er die Gehsteigkante am rechten Fahrbahnrand und brachte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle. Der Lkw überschlug sich mehrmals und kam im links unterhalb der Straße befindlichen Maisfeld am Dach zum Liegen....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.