25.04.2016, 11:53 Uhr

Kotteser Betriebe stellten aus

Walter Artner, Werner Frühwirth, Margarete Goiser, Alexandra Goiser, Nationalratsabgeordneter Ing. Werner Groiss, Bezirksvorsitzende Frau in der Wirtschaft Anne Blauensteiner, Herbert Artner, Bezirksstellenleiter der WK Zwettl Mag. Mario Müller-Kaas, Wirtschaftsbundobmann GR Franz Schrammel (v.l.). (Foto: Franz Schrammel)

Tage der offenen Tür und Georgikirtag wurden in Kottes gefeiert

KOTTES. Am Samstag, 23. und Sonntag, 24. April fand in Kottes wieder die Gewerbeausstellung statt. Neun Betriebe stellten dabei ihre Produkte, Erzeugnisse, Dienstleistungen und Handwerk zur Schau. Die Besucher konnten bei offenen Türen einen Blick hinter die Kulissen werfen und interessante Details der einzelnen Firmen erfahren.
Neben den offenen Türen bei Gärtnerei Dornhackl, CNC-Schärftechnik Harton, Weidenauer Destillerie, Engelwerkstatt Waldviertel, Lagerhaus, Gasthof zur Kirche, Wachauer Marmor, Wania Elektro-Installationen und Ford Artner, wurde am Sonntag auch der Georgikirtag gefeiert.
Im Rahmen eines großen Gewinnspiels durfte sich Gerhard Westermayer aus Kottes über einen Gutschein im Wert von 250 Euro, gespendet von Ford Artner, freuen.
Auch die Politik und Vertreter der Wirtschaft waren hochrangig und zahlreich vertreten. So gaben sich neben Walter Artner, Werner Frühwirth, Margarete Goiser, Alexandra Goiser auch Nationalratsabgeordneter Werner Groiss, Bezirksvorsitzende Frau in der Wirtschaft Anne Blauensteiner, Herbert Artner, auch der Bezirksstellenleiter der Wirtschaftskammer Zwettl Mario Müller-Kaas und Wirtschaftsbundobmann Gemeinderat Franz Schrammel ein Stelldichein (1. Foto v.l.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.