04.04.2016, 08:21 Uhr

Saisonarbeitslosigkeit kräftig gesunken

(Foto: Archiv)
BEZIRK ZWETTL. Im letzten Monat setzte sich im Bezirk Zwettl der starke Abbau der Saisonarbeitslosigkeit fort. Ende März waren beim Arbeitsmarktservice (AMS) Zwettl in Summe 1.281 Jobsuchende, davon 456 Frauen und 825 Männer, vorgemerkt. Damit ist die Arbeitslosigkeit gegenüber Februar um 520 Personen (oder minus 28,9%) gesunken. Auch der Vorjahresvergleich zeigt einen Rückgang um 72 Betroffene oder minus 5,3%. „Viele saisonal freigestellte Arbeitskräfte konnten aufgrund der milden Witterung und der Auftragslage die Beschäftigung in ihren Stammbetrieben bereits wieder aufnehmen. Knapp 500 derzeit beim AMS vorgemerkte LeistungsbezieherInnen haben von ihren Stammbetrieben Einstellzusagen erhalten, welche in den nächsten ein bis zwei Monaten eingelöst werden“, berichtet Zwettls AMS-Leiter Kurt Steinbauer.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.