13.09.2014, 12:49 Uhr

So rockig ist unser neuer Shop

Verschönern vor Ort Ihre Kleidung: Die Wiener Künstler Roland Svoboda, René Svoboda und Ilja Lawal (v.l.). (Foto: Conny de Beauclair)

"Addicted to Rock"-Store am Getreidemarkt hat seine Pforten geöffnet

Wien ist um eine Attraktion reicher: Österreichs erster Concept Store für Rockfans hat eröffnet. Dort gibt es moderne Fashion der Trendlabels Diesel, Affliction und Converse. "Hier kann man sich wie ein Rockstar einkleiden", erklärt Inhaberin Niki Fuchs.

Kleidung "aufmotzen"
Ausgefallen auch der eigens eingerichtete TrueYou Customizing Corner. Hier können gekaufte Stücke noch einmal gepimpt werden. "Nieten, Farben und Schriftzüge stehen bereit, auch das bekannte T-Shirt-Cutting ist möglich. Dies gilt für im Store gekaufte und auch für mitgebrachte Kleidungsstücke", berichtet Roland Svoboda.
Direkt im Store gibt es auch eine chillige Café- und Cocktail-Lounge. "Egal ob für einen Kaffee am Morgen oder ein Feierabendbier – und das natürlich bei guter Rockmusik", so Multitalent Fuchs. Die traditionellen "Addicted to Rock"-Partys in der Kultdisco U4 wird es weiterhin geben. "Aber auch im neuen Concept Store werden Unplugged-Konzerte stattfinden", verrät die Blondine.

Zur Sache:
Der neue "Addicted to Rock"-Store ist am Getreidemarkt 11, 1060 Wien. Darin befinden sich ein Modegeschäft, eine Café- und Cocktailbar sowie eine TrueYou Customizing Corner, wo Sie Ihre Kleidung verschönern lassen können. www.addicted.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.