Bücherei Aspern
Ausgelesen am Siegesplatz

Ein Anrainer bedauert die Schließung der Bücherei am Siegesplatz 7. Ungewiss ist, was mit dem Gebäude nun passieren soll.
  • Ein Anrainer bedauert die Schließung der Bücherei am Siegesplatz 7. Ungewiss ist, was mit dem Gebäude nun passieren soll.
  • Foto: Peschen
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Im Herbst eröffnet die neue Bücherei in der Seestadt. Damit einhergehend übersiedeln die zwei Büchereien am Siegesplatz und Stadlau und schließen somit für immer ihre Türen.

WIEN/DONAUSTADT. Wie bereits Mitte Jänner berichtet, entsteht in der Seestadt im "Quartier am Seebogen" eine neue Bücherei. Diese umfasst 550 Quadratmeter und soll im Herbst eröffnet werden. Zudem ist sie barrierefrei zugänglich.

Die Eröffnung hat aber zur Folge, dass damit die Bücherei Aspern und Bücherei Stadlau geschlossen werden und in die neue Bücherei übersiedeln. Das führt bei Anrainern zu Unmut.

Dorfplatz geht verloren

"Mit Bedauern nahm ich die Nachricht auf, dass unsere Bücherei am Siegesplatz demnächst geschlossen werden wird", schreibt bz-Leser Stefan Ernst. Er bedauert auch, dass durch die Schließung der Dorfplatz früher oder später leer sein wird. "Ich finde es sehr schade, dass diese Bücherei, in unmittelbarer Nähe von mehreren Schulen und Kindergärten geschlossen wird. Alles in die Seestadt zu verlagern, reduziert die Wohnqualität der Umgebung", ergänzt der Donaustädter. Er wünscht sich, dass die Entscheidung der Schließung überdenkt wird.

Vonseiten der Büchereien Wien heißt es ganz klar, dass die zwei Zweigstellen in die Seestadt übersiedeln. "Und ja, der Weg für manche Bewohner und Bewohnerinnen zur nächsten Bücherei verlängert sich. Allerdings liegt die neue Bücherei direkt an der U2 und bietet deutlich mehr, auch ganzwöchige Öffnung, als die beiden Zweigstellen", argumentiert die Stadt Wien - Bücherei.

Auch Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy (SPÖ) betont, dass mit der neuen Bücherei das Angebot für Leser deutlich erweitert und verbessert wird. "Was die Wohnqualität des ehemaligen Dorfplatzes von Aspern betrifft, so ist freilich zu sagen, dass es am Siegesplatz selbst relativ wenige Wohneinheiten gibt. Die Zeiten, wo der Siegesplatz noch ein Dorfplatz und Treffpunkt der lokalen Bevölkerung war, sind natürlich längst vorbei", ergänzt Nevrivy.

Denkmalschutz aufgehoben

Das Gebäude der ehemalige Bücherei am Siegesplatz 7 trägt viel Geschichte mit sich. Schließlich wurde es 1904 errichtet. Das Amtshaus war in der Verordnung des Bundesdenkmalamtes vom 15. Oktober 2007 aufgenommen und stand vorläufig unter Denkmalschutz. Jedoch musste die Bedeutung des Gebäudes überprüft werden, aufgrund eines entsprechenden Antrags der Stadt Wien.

"Die Überprüfung ergab, dass die Bedeutung kein öffentliches Interesse an der Erhaltung im Sinne des Denkmalschutzgesetzes begründet, weshalb mit Bescheid vom 13. Februar 2019 das Gebäude aus dem Denkmalschutz entlassen wurde", heißt es vom Bundesdenkmalamt.

Unklar ist, was mit dem Gebäude jetzt passiert. Vom zuständigen Wohnbauressort heißt es, dass das Gebäude verkauft wird, die Liegenschaft verbleibt jedoch im Eigentum der Stadt Wien. Wie die Zukunft des Gebäudes aussieht ist noch ungewiss. Die bz bleibt dran.

Was halten Sie von der Schließung der Bücherei am Siegesplatz?
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
2 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen