Nein, es ist KEINE Kirche, ...

2Bilder

... auch wenn das vorne wie ein Kreuz aussieht und Antoni Gaudi, der Baumeister dieses Hauses ein tief gläubiger Mensch war, der ja auch die Kathedrale "La Sagrada Familia" entwarf.
Die "Casa Batlló" am Passeig de Gracia Nr.43 wurde von Antoni Gaudí für den Textilindustriellen Josep Batlló i Casanovas in den Jahren 1904 bis 1906 im Stile des Modernisme von Grund auf umgebaut. Das Haus selber stand seit 1877.
Gaudí arbeitete dabei mit mehreren Architekten (Josep Maria Jujol, Joan Rubió i Bellver) zusammen, weiters gestalteten Spezialisten die Skulpturen (Joan Beltran, Josep Llimona, Carles Maní i Roig, Joan Matamala i Flotats und Llorenç Matamala i Pinyol) oder Keramiken (Sebastià Ribó).
An der Vorderfront wird die Legende von Sant Jordi (Hl. Georg) dargestellt, wobei die Dachschindeln die Drachenschuppen und das eingangs erwähnte Kreuz die Lanzenspitze symbolisieren, die Galerie im ersten Stock soll das Drachenmaul sein.
Seit 1962 steht die Casa Batlló in Spanien unter Denkmalschutz, seit 2005 mit anderen Gaudi-Bauwerken in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

Autor:

Richard Cieslar aus Rudolfsheim-Fünfhaus

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

4 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.