Ein Haufen Kunst im Kulturdepot

Eine beeindruckende Vernissage ging im Kulturdepot Deutsch-Wagram über die Bühne. Der Marchfelder Kunsthaufen und der Ölmaler Herbert Forstner freuten sich über das große Interesse der anwesenden Gäste.
Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung durch Sohn Stefan Pojar.
am Bild: Marianne Ertl, Gerald Grünwerth, Franz Dengler, Kulturstadtrat Mag. Franz Spehn,
Bgm. Friedrich Quirgst, Herbert Forstner, Stefan Pojar, Stefanie Widerlechner, Regina Unger,

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen