Familie im Leid: Frau gestorben, Eigenheim gefährdet

MATZEN (rm). „Womit hat eine Familie soviel Leid verdient?“ muss man sich fragen angesichts des harten Schicksals, das die Matzner Familie Kreuss getroffen hat. Angefangen hatte alles vor etwa zwanzig Jahren, als die junge Familie Kreuss erfuhr, Jürgen sei an Prostata-Krebs erkrankt. Liebevoll und aufopfernd kümmerte sich seine Frau Sonja um ihn und Jürgen konnte geheilt werden. Einige Jahre später jedoch der erste Rückschlag: Durch die Krebsbehandlung wurde ein Schlaganfall bei Jürgen ausgelöst und es kam zu einer Gehirnblutung. Seither war Jürgen arbeitsunfähig. Sonja kümmerte sich nun auch um die finanzielle Versorgung der Familie. Fast rund um die Uhr arbeitet se in gehobener Position in einer großen Firma – so schufen sie sich ein gemütliches Eigenheim. Kurz kehrte mit der Geburt von Michael 2007 das Glück in die Familie ein ehe das Schicksal erneut grausam zuschlug: Brustkrebsdiagnose bei Sonja. Trotzdem die knapp 42-Jährige Frau mit aller Kraft gegen die Krankheit und ihre Auswirkungen kämpfte, blieb letztendlich der Tod siegreich im ungleichen Kräftemessen. Jetzt stehen Jürgen Kreuss ohne die geliebte Gattin und Sohn Michael ohne seine Mami da und die Schulden für das noch nicht abbezahlte Haus sind erdrückend. Von seiner kleinen Rente kann Jürgen kaum die Lebenshaltungskosten bestreiten. Soll die Familie nach Mutter und Gattin auch ihre Bleibe verlieren? Mit einer Spende könnten Sie dazu beitragen, dass den beiden Leidgeprüften wenigstens das Zuhause erhalten bleibt. Spenden erbeten unter Kto. 516.898, BLZ 32092!

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen