Frühlingsbeginn mit Trachtentag am Gänserndorfer Gymnasium

Im (verflixten?) 7. Jahr ging das Wetterglück erstmalig verloren! Nachdem das Konrad Lorenz Gymnasium in den letzten sechs Jahren den Frühlingsbeginn immer bei Postkartenidylle - blauer Himmel und Sonnenschein inklusive - begehen durfte, machte der Schulgemeinschaft diesmal das nicht ganz so frühlingshaft anmutende Wetter einen Strich durch die Rechnung und so feierten die Bezirkshauptstädter ihren 7. Trachten- und Dirndltag am KLG "indoor"!
Rund 250 Schülerinnen und Schüler aus der Unter- und Oberstufe, Lehrerinnen und Lehrer sowie weitere Mitarbeiterinnen waren der Einladung von Direktorin Eva Zillinger gefolgt, anlässlich des Frühlingsbeginns am 20. März in Tracht in die Schule zu kommen!
In Begleitung einer aus Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften bestehenden Blasmusikkapelle, angeführt von Stabführer Stefan Lindbichler, zog der Trachten-Tross in der großen 12-Uhr-Pause vom Eingangsbereich, wo es ein kurzes Ständchen der Kapelle gab, durch den zweiten Klassentrakt in die Aula und dann weiter in den Mädchenturnsaal, wo man sich zu einem Erinnerungsfoto gruppierte.
Während die Blasmusik weiterhin Zünftiges zum Besten gab, verteilte der Elternverein Lebkuchenherzen mit KLG-Logo, die er gesponsert hatte.

Autor:

Ulrike Potmesil aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.