Vortrag: Altlasten loswerden ...warum es so schwer ist etwas zu ändern, Strasshof, 18.05.2012

Viele Altlasten behindern uns in unserem Leben und unserer Weiterentwicklung schon lange - bewußt oder unbewußt.
In diesem Vortrag zeige ich auf wie solche „Altlasten“ zustande kommen. Das sind beispielsweise über Generationen übernommene Familiensysteme, einschränkende Grundüberzeugungen, Prägungen vom Leben,...
Auch durch Aussagen und Handlungen anderer werden und wurden wir beeinflußt.
In lösungsorientierten Ansätzen zeige ich auf wie Sie selbst, oder mit professioneller Unterstützung, Blockaden auflösen und neue Energie gewinnen. Sie können Ballast abwerfen und sich frei fühlen können.
„Das Leben neu beginnen!“

Im Anschluss an die Vorträge ist ein Gruppencoaching möglich (im Vortragspreis inkludiert).

Ort: Pfarrsaal der Pfarrkirche St. Antonius, Pestalozzistraße 62, 2231 Strasshof
Zeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Kostenbeitrag: € 15,-- pro Abend
Veranstalter: Fa. Reset eU, Christopher Troppmann www.reset.or.at office@reset.or.at

Wann: 18.05.2012 18:00:00 Wo: Pfarre Strasshof, Pestalozzi-Straße 62, 2231 Strasshof An Der Nordbahn auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen