Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Auch Geschäftsführerin Simone Brodesser verfolgte den Onlinevortrag von Ärztin Jana Meixner.

Onlinevortrag
So findet man seriöse Gesundheitsinfos im Netz

Im Rahmen der Waldviertler Vorlesungen organisierte die Waldviertel Akademie am 29. März gemeinsam mit der Donau-Universität Krems den Onlinevortrag „Gesundheitsmythen aufgedeckt – Der Weg zu seriösen Informationen im Netz“, der von fast 50 Teilnehmern live am YouTube Kanal „waldviertel.akademie“ mitverfolgt wurde. BEZIRK ZWETTL. Als „Faktencheckerin“, wie sie sich selbst nennt, recherchiert die studierte Ärztin Jana Meixner von der Donau-Universität Krems im Rahmen des Projektes „medizin...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt

Psychologie und Gesellschaft / Trans* (transident, transgender, transsexuell, genderfluid)
Trans*Menschen im öffentlichen Leben

Mitunter müssen trans* (transgender, transidente, transsexuelle, nicht-binäre, genderfluide) Menschen in der Öffentlichkeit mit Ausgrenzung rechnen. Auch kann es zu peinlichen und kränkenden Situationen kommen, etwa wenn ein trans*Mensch bereits in der Rolle des Gegengeschlechts lebt, aber noch immer einen Reisepass hat, in dem er als das biologische Geschlecht mit einem dementsprechenden Passfoto ausgewiesen wird. Insgesamt hat sich in den letzten Jahrzehnten viel getan. Gerade die Polizei...

  • Wien
  • Florian Friedrich
Gartenexpertin Susi Pammer hat viele Tipps parat.

Gartenpflege
Mit Susi Pammer zum klimafitten Garten

Susi Pammer gibt in Onlinevortrag Gartentipps. REGION. Sie wollen einen klimafitten Garten? Dann sollten Sie sich die Tipps der regionalen Gartenexpertin Susi Pammer nicht entgehen lassen. Sie erzählt am 29. April ab 19 Uhr unter anderem darüber, wie man lokal ein gesundes Kleinklima schaffen kann und welche Pflanzen Zukunft haben. Pammers Vortrag findet im Rahmen der Klimawandelanpassungsregion Netzwerk Südost online via Zoom statt. Eine Anmeldung für die kostenlose Veranstaltung ist bis 28....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Lichtenberger Notar Rüdiger Kriegleder informierte online zum Thema „Das Erbrecht unter besonderer Berücksichtigung der Testamentserstellung“.
3

Online-Veranstaltung
ÖAAB Lichtenberg veranstaltete Vortrag zum Thema Erbrecht

Damit „Erben ohne Scherben“ möglich ist, ist es ganz wichtig, sich zu Lebzeiten Gedanken zu den Themen Erben und Vererben zu machen. LICHTENBERG. Deshalb lud der ÖAAB-Lichtenberg zum kostenlosen Online-Vortrag „Das Erbrecht unter besonderer Berücksichtigung der Testamentserstellung“ mit dem Lichtenberger Notar Rüdiger Kriegleder ein. 45 Teilnehmer, darunter auch Bürgermeisterin Daniela Durstberger und ÖAAB-Bezirksobmann LAbg. Josef Rathgeb, waren dabei und nutzten die Möglichkeit, im Anschluss...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Wie schaut die Zukunft des Kunststoff-Recyclings aus? Dazu gibt es zwei Vorträge.
3

FH-Expertenvortrag am 29. April
Über die Zukunft des Kunststoffs und Recyclings

Zwei Expertenvorträge zur Zukunft von Kunstoffen und -recycling werden online angeboten. WELS. Bilder von Müllströmen im Meer sowie Berichte über das Auftreten von Mikroplastik prägen das heutige Image von Kunststoffen. Doch Kunststoffe sind auch für den technischen Fortschritt und den heutigen Lebensstil mitbestimmend. Im Rahmen der „Sustainability Weeks @ fhooe_wels“ analysieren am 29. April um 17 Uhr FH-Professor Gernot Zitzenbacher und der Geschäftsführer des Transfercenters für...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Markus Schimpl, seit 30 Jahren als Sicherheitsberater mit internationaler Einsatzerfahrung tätig, organisiert die Fachkonferenz in Deutschlandsberg.
2

Von Markus Schimpl
Erste Sicherheitskonferenz in Deutschlandsberg

Im Juni findet die erste Fachkonferenz zu Personenschutz und Sicherheit in Deutschlandsberg statt. DEUTSCHLANDSBERG. Es ist eine Idee, die im Kopf von Markus Schimpl schon länger reifte: Der Deutschlandsberger Sicherheitsexperte, seit Jahren in Schulen und mit Kursen für alle Altersgruppen unterwegs, möchte weitere Fachleute aus verschiedenen Branchen zusammenbringen. Im Sommer kann er diese Veranstaltung nun endlich in die Tat umsetzen. Am 29. und 30. Juni findet die erste Fachkonferenz zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Vortrag „Gärten klimafit machen“

MISTELBACH. Extreme Trockenheit, langanhaltende Hitze, heftige Starkregen: Unser Klima ändert sich und solche Wetterextreme fordern ein Umdenken in der Gestaltung unserer Gärten. Die Naturgartenexpertin Martina Liehl-Rainer von „Natur im Garten“ informiert am Donnerstag, den 22. April, im Stadtsaal Mistelbach über einfache und intelligente Wege zur Anpassung unserer Gärten an den Klimawandel. Besonders wichtig sind standortgerechte Bepflanzungen, das Zurückhaltung von Wasser im Garten sowie...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Astrid Gahleitner ist diplomierte Jugend und Sozial- sowie Sexualpädagogin.

Webinar via Zoom
"Mit Kindern über Sexualität reden"

Im Rahmen von „Kinder stark machen – Eltern auch" bietet das Rohrbacher Frauennetzwerk ein Webinar zum Thema „Mit Kindern über Sexualität reden“ an. BEZIRK ROHRBACH. Stellt Ihnen Ihr Kind Fragen, mit denen Sie überfordert sind? Haben Sie Fragen zu psychosexuellen Entwicklung? Wie lerne ich meinem Kind "Nein" zu sagen? Wie schütze ich mein Kind vor Übergriffen? Diese und weitere Fragen werden am Donnerstag, 6. Mai, bei einem Webinar mit der diplomierten Jugend und Sozial- sowie Sexualpädagogin...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Online-Veranstaltung „Gemeinsam ist man weniger allein“ findet am Freitag, 23. April, um 18 Uhr statt.
2

Caritas in Linz-Land
Gemeinsam ist man weniger allein

Caritas und Volkshilfe bieten Unterstützung bei sozialer Islolierung.  BEZIRK. Durch die Corona-Krise und die dadurch entstandene soziale Isolierung fühlen sich viele Menschen einsam. Welche Angebote es dafür im Bezirk Linz Land gibt und welche Angebote für Betroffene gesetzt werden können, ist Thema der Online-Veranstaltung „Gemeinsam ist man weniger allein“ von Caritas und Volkshilfe am Freitag, 23. April, um 18 Uhr. Anmeldung unter reki-linzland@volkshilfe-ooe.at. Der Teilnahme-Link wird per...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Online Vortrag um 19 Uhr auf YouTube
3

Online-Vortrag des Designforums Tirol
Verbotene Territorien – Bilder der Unzugänglichkeit

INNSBRUCK. Heute um 19 Uhr findet der Online-Vortrag des Tiroler Fotografen und Künstlers Gregor Sailer statt, bei dem seine Fotografien unzugänglicher Landschaften, abgeriegelter Territorien oder militärischer Sperrgebiete offenbart werden. Der Vortrag wird live auf Youtube übertragen: https://www.youtube.com/watch?v=jF3YPICET84 Anschließende Fragen sind über die Chat-Funktion von Youtube möglich. Der bekannte Tiroler Fotograf Gregor Sailer kennt die absurden Dynamiken die zur Existenz solcher...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg

Kostenlose Vorträge des Eltern-Kind Zentrums Süd

Das Eltern-Kind Zentrum Süd lädt wieder zu drei spannenden online-Vorträgen ein. WAGNA. Der erste Vortrag findet am 26. April von 19.30 bis 21 Uhr (via Zoom) statt und beschäftigt sich mit dem Thema "Pubertät". Kinder durch die Pubertät ins Erwachsensein zu entlassen, war schon immer die spannendste Elternzeit. Wissen über biologische und psychologische Pubertät, Gehirnumbau, Generation-Gap uvm. stärken die Sicherheit und Gelassenheit im Erziehungsalltag. Als Referentin fungiert Barbara...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Veranstaltungsräume im PrevenhuberHaus in Weyer sind nun fertig adaptiert – für Mitte April gibt es für Kulturhungrige das erste Programm.
3

Am 16. und 18. April in Weyer
PrevenhuberHaus lockt mit ersten Veranstaltungen

Eine Foto-Ausstellung zum Thema „Bauarbeiter“ und der Vortrag „Ein Hauch von Mayerling“ warten am Freitag, 16. April und Sonntag, 18. April im PrevenhuberHaus Weyer auf Kulturhungrige.  WEYER. Dank großer Unterstützung sind die Veranstaltungsräume im Prevenhuber Haus am Marktplatz 6 in Weyer nun fertig adaptiert. „Wir möchten uns mit der Geschichte des Hauses und der Geschichte von Weyer befassen, vor allem aber auch auf aktuelle gesellschaftspolitische Themen fokussieren und Kunst- und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer

„Maya-Hieroglyphen: Eine Schrift im Alten Amerika“: Online-Vortrag im MAMUZ Museum Mistelbach von Prof. Dr. Nikolai Grube

MISTELBACH. Das MAMUZ Museum Mistelbach lädt am Samstag, dem 17. April, zu einem Online-Vortrag unter dem Titel „Maya-Hieroglyphen: Eine Schrift im Alten Amerika“ per Livestream ein. Darin wird Prof. Dr. Nikolai Grube, Kurator der Ausstellung „MAYA“, exklusive Einblicke in seine Forschungstätigkeiten rund um die Entschlüsselung der Maya-Schriftzeichen geben. Der Bonner Professor gilt weltweit als renommierter Maya-Experte, vor allem auf dem Gebiet der Maya-Schrift. Dank seiner...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Balance zwischen Pflege- und Lebensalltag

Österreichische Gesundheitskasse lädt zum kostenlosen Vortrag nach Mistelbach MISTELBACH. Es kann jeden von uns treffen: Die betagten Eltern, die alleine nicht mehr zurechtkommen, der unheilbar erkrankte Lebenspartner, das Kind, das rund um die Uhr Betreuung braucht. Wer Angehörige pflegt, stößt leicht an seine Grenzen. Das Privatleben bleibt oft auf der Strecke – Verantwortung, Verzicht, Sorge und Zeitdruck bestimmen den Alltag. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) widmet sich diesem...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Rüdiger Kriegleder
Online-Vortrag zum Thema Erbrecht und Testamenterstellung

LICHTENBERG. Am Donnerstag, 15. April lädt das ÖAAB-Team Lichtenberg um 19.30 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag mit Notar Rüdiger Kriegleder ein. Immer wieder tauchen Fragen rund ums Thema Erbrecht auf, oft herrscht Verunsicherung beim Thema Testamentserstellung. „Ein informativer Abend mit dem Lichtenberger Notar Kriegleder ist garantiert – wir freuen uns über Anmeldungen aus dem ganzen Bezirk per Mail an melanie.woess@aon.at“, so Obfrau Melanie Wöss.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Vorsitzender der Waldviertel Akademie Ernst Wurz und Vortragender Michael Bartz.

Mobiles Arbeiten & Digitalisierung
Fortschritt durch die Corona-Krise

Im Rahmen der Waldviertler Vorlesungen organisierte die Waldviertel Akademie gemeinsam mit der IMC Fachhochschule Krems den Onlinevortrag "Mobiles Arbeiten & Digitalisierung", der live am YouTube Kanal waldviertel.akademie mitverfolgt werden konnte. WALDVIERTEL. Michael Bartz von der IMC Fachhochschule Krems ist sich sicher, dass der Fortschritt durch die Corona-Krise enorm ist: Die gewonnene Qualifikation erfordere normalerweise drei bis fünf Jahre betriebliche Investition. Kompetenzgewinne...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Das zehnte Nachtgespräch musste coronabedingt online per Live Stream abgehalten werden.
5

Vortrag
Kufsteiner Nachtgespräch ging erstmals online über die Bühne

Via Live-Stream hielt Georg Kaser, Professor für Klima- und Kryosphärenforschung, einen Vortrag zum Thema „Kurswechsel 1,5°C – Weltklima und Klimapolitik“. Seine Botschaft: Die Zeit drängt. KUFSTEIN (bfl). Coronabedingt war das zehnte Kufsteiner Nachtgespräch bereits verschoben worden, nun konnte der Vortrag virtuell abgehalten werden. Kostenlos und über einen Live-Stream lauschten Interessierte am Donnerstag, den 25. März ab 19:30 Uhr den Worten von Georg Kaser. Der Professor für Klima- und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

GEDENKGOTTESDIENST ZUM TOD JESUS
Jehovas Zeugen in Rohrbach laden zum Gedenkgottesdienst ein

Rohrbach-Berg – Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf Präsenzgottesdienste verzichtet, wird dieser Gedenkabend in der Gemeinde in Rohrbach am Sa. 27. März um 19.00...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid

VHS Wiener Urania ONLINE
Sprache der Gewalt

Der Vortrag wird als Webinar angeboten. Termin: Mi, 14.4.2021, 18.00-19.30 Den Link erhalten Sie nach der Anmeldung! Gebühr: € 6,- (mit ScienceCard gratis!) Schwerpunkt FRAUEN Vortrag von Mag.a Helga Christina Pregesbauer Wie wird über Sexualisierte Gewalt gesprochen? Mit welchem Vokabular werden in der deutschen Sprache die Diskurse über Vergewaltigung abgehandelt? Wer spricht, wer wird gehört und zitiert - und wer nicht? Welche Folgen hat das auf Justiz und Strafmaß, auf Medien, Betroffene,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • VHS Wiener Urania
Direktorstellvertreter Matthias Strasser, die Direktorin der Volkshochschule Salzburg Nicole Slupetzky und Vorstandsvorsitzender der Volkshochschule Salzburg Helmut Mödlhammer standen beim Pressegespräch Rede und Antwort.
Aktion

Volkshochschule Salzburg
"In der Krise steckt auch immer eine Chance"

Nach einem Corona-dominierten Jahr zieht die Volkshochschule Salzburg Bilanz und gibt einen Ausblick auf die kommenden Monate.  SALZBURG. Laut Vorstandsvorsitzenden der Volkshochschule Helmut Mödlhammer hätte die Volkshochschule in den letzten Jahren viele Hochs und Tiefs erlebt, aber die Corona-Situation sei eine ganz bestimmte. "Es ist eine ganz schwierige Situation", so Mödlhammer. Er sei überzeugt, dass die VHS auch in Zukunft notwendig sei und sagt: "Die Flinte wird nicht ins Korn...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

PRESSEMITTEILUNG JEHOVAS ZEUGEN SONDERVORTRAG
EINE BESONDERS KOSTBARE PERLE – HABE ICH SIE GEFUNDEN?

Rohrbach-Berg - Jehovas Zeugen laden zu dem besonderen Vortrag mit dem Thema: „Eine besonders kostbare Perle“ – habe ich sie gefunden?" ein. Folgende Punkte werden anhand der Bibel erklärt: Jesus lehrte, dass nur Gottes Königreich die Probleme der Menschheit lösen kann. Das Königreich ist eine Regierung im Himmel; sie wurde von Gott aufgerichtet und wird alle menschlichen Regierungen ersetzen. Jesus gab durch seine Wunder einen Vorgeschmack auf die Segnungen des Königreiches. Jesus lädt jeden...

  • Rohrbach
  • Bernhard Schmid
In dieser Woche gibt es 5 spannende Online-Vorträge zum Thema Gehirnforschung an der medizinischen Universität Innsbruck!

Medizinische Universität Innsbruck
Spannende Online-Vorträge in der "Woche des Gehirns"

INNSBRUCK. Vom 15. – 19. März 2021 finden im Rahmen der weltweiten „Woche des Gehirns“ heuer erstmals fünf Online-Vorträge statt. Die öffentlichen Online-Vorlesungen werden live aus einem Hörsaal gestreamt und starten jeweils um 19 Uhr. Im Anschluss können per Live-Chat Fragen an die Experten gestellt werden. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Alle Infos und den Link zum Livestream finden Sie auf https://www.i-med.ac.at/gehirn/ Im Rahmen der öffentlichen Vorträge geben Tiroler Experten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Demenz-Expertin Hildegard Nachum zeigt Wege auf, wie man mithilfe der Technik der Validation einfühlsam mit Demenzerkrankten sprechen kann.

Online-Vortrag
Menschen mit Demenz besser verstehen und begleiten

Unter dem Titel "Im Haus der Demenz" lädt die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Rohrbach am 24. März ab 18 Uhr zu einem Online-Vortrag ein. BEZIRK ROHRBACH. „Um Menschen mit Demenz würdig begegnen zu können, ist es wichtig, ihr Gefühlsleben zu kennen und zu verstehen“, sagt Ute Maria Winkler von der Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige in Rohrbach. Demenz ist mehr als ein bloßer Gedächtnisverlust oder eine Denkstörung. Die Krankheit verändert das Gefühlsleben der...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Markus Mattersberger ist  Präsident des Bundesverbandes „Lebenswelt Heim“ und stellt in seinem Vortrag „Pflegeeinrichtungen zwischen Erwartungshaltung und Leistungsgrenzen“  Denkanstöße für kommende Herausforderungen der Alten- und Pflegeheime zur Diskussion.

UMIT-Vortragsreihe „Pflege im Diskurs“
Online-Vortrag über Pflege

Mitte März veranstaltet die Privatuniversität UMIT einen weiteren virtuellen Vortrag der Veranstaltungsreihe „Pflege im Diskurs“. HALL. Am Donnerstag, den 18. März wird von der UMIT Tirol ab 17 Uhr ein Online-Vortag zum Thema „Pflegeeinrichtungen zwischen Erwartungshaltung und Leistungsgrenzen“ organisiert. Die Veranstaltung wird von Markus Mattersberger, Präsident des Bundesverbandes „Lebenswelt Heim“, vorgetragen. Der Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, arbeitete rund 20 Jahre im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Mit Chlorophyllwasser wird der Boden für das frische Gemüse genährt
3
  • 8. Mai 2021 um 09:00
  • Österreichisches Waldgarten-Institut
  • Wels

Permakultur&Waldgarten Praxislehrgang für Selbstversorger

Permakultur ist ein Planungswerkzeug für enkeltaugliche Lebensräume. Als Planungskonzept lässt sich Permakultur nicht nur auf den Hausgarten oder die Landwirtschaft übertragen, sondern auch auf Energieversorgung, Architektur, Technologie und Regionalökonomie. Viele Permakultur-Interessiete möchten aber auch Permakultur in der Praxis erleben und das kann man bei uns am Österreichischen Waldgarten-Institut – Lernort für Permakultur seit 2007! Nach zahlreichen 72h Permakultur-Designkursen, gehen...

  • 8. Mai 2021 um 18:00
  • Vortrag
  • Jehovas Zeugen Wiener Neustadt Süd

Vortrag: Warum man sich jetzt Gottes Herrschaft unterordnen sollte

Sich unterwerfen oder unterordnen zu müssen, erregt bei den meisten von uns ein unangenehmes Gefühl - unter anderem die Angst, sein Leben nicht mehr frei bestimmen zu dürfen. Ob wir es wollen oder nicht, wir alle sind bereits vielen Problemen unterworfen: Lebensmittelknappheit, Kriminalität, Gewalttätigkeit, Umweltverschmutzung, Schwierigkeiten wirtschaftlicher Art, Pandemien, … Gibt es jedoch eine ‚Unterordnung‘, die zu unserem Wohl, zu unserer Freude beiträgt? Die Heilige Schrift fordert uns...

  • 15. Mai 2021 um 18:00

Vortrag: Weltfrieden – woher zu erwarten?

Der Erste Weltkrieg rief allgemein das Bewußtsein wach für die Notwendigkeit von Weltfrieden. Seitdem gibt es immer wieder Friendensmissionen, -konferenzen und -demonstrationen. Aufgrund der internationalen Terrorismusgefahr, bürgerkriegsähnlichen Zuständen und politisch, rassistisch, religiös und ethnisch motivierten Unruhen, sind jedoch Menschen überall auf der Erde beunruhigt. Viele sind zu der Überzeugung gekommen, dass Weltfrieden die einzige Alternative zu weltweiter Anarchie darstellt....

  • Jehovas Zeugen Wiener Neustadt-Süd

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.