Sicherheit im Kindergarten: FPÖ Strasshof weist auf Mängel hin

STRASSHOF. Gemeinderätin Brigitte Slama machte auf Brandschutzmaßnahmen im Kindergarten Martlerweg aufmerksam, die nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprachen. Bürgermeister Ludwig Deltl (SPÖ) erklärt: "Die Bestimmungen haben sich seit der Eröffnung des Kindergartens im Jahr 2007 geändert, dass einer Fluchtweg über den Haupteingang führt, war damals gesetzeskonform, ist es aber heute nicht mehr." Zwar muss die Gemeinde laut Gesetz keine ensprechende Änderung durchführen, trotzdem plant man einen Umbau: "Die Sicherheit der Kinder hat Vorrang", betont Deltl. Bis September soll ein zweiter Fluchtweg errichtet werden, die Kosten betragen rund 5000 Euro. Von Seiten der FPÖ freut man sich über die "konstruktive Zusammenarbeit mit der Gemeinde".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen