29.11.2016, 15:46 Uhr

Adventbasar des K&K-Zirkel Marchfeld

(Foto: privat)
Der Kunst- und Kultur-Zirkel, K&K-Zirkel Marchfeld, stellte seine künstlerischen
Arbeiten beim Adventbasar in Marchegg vor.
Gertrude Hubeny-Hermann stellte ihren Krimi "Mord in der Schauspielschule" (Pilum-Verlag) vor. Roswitha Santavy zeigte Schmuck, Gebäck, Handarbeiten, Anita Weishaar-Schreiner hatte schöne Schalen zur Auswahl. Die nächste Veranstaltung des ist am Dienstag, den 13. Dezember, um 18 Uhr, im Café Bernstein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.