22.03.2017, 16:30 Uhr

Drösinger Weidenfest am 8. und 9. April

DRÖSING. Für 8. und 9. April 2017 ließ sich Drösing für das Weidenfest etwas ganz Besonderes einfallen: Im Rahmen des „Life Sterlet“ Projektes werden am Samstag, 8.4., die vom Aussterben bedrohten Störe neu ausgesetzt. Damit ist Drösing die einzige Gemeinde, die dieser früher hier heimischen Fischart neuen Lebensraum gibt. Um 16.00 Uhr können Interessierte an der Naturfahrt zur March teilnehmen, um beim ersten Besatz der Sterlets (kleinste der Störarten) live dabei zu sein. Geboten werden aber auch Weidenflechten, Kunsthandwerk von Ausstellern der Region, Naturfahrten in die March-Auen und Unterhaltung durch die Blasmusik-Kapelle Jedenspeigen.
Am Sonntag, 9.4., ist der Empfang der Ehrengäste beim Festzelt mit slowakischer Folklore der Partnergemeinde Zavod. Erstmals werden zwei-sprachige Plakate gedruckt, um auch im slowakischen Zavod Drösing touristisch zu präsentieren.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.