16.08.2016, 09:21 Uhr

Dobermannsdorfer Schönheit im Visier der Starfotografen

(Foto: Andreas Bübl)
DOBERMANNSDORF. Manager Dominik Wachta von Jademodels prophezeit ihr eine große Karriere. Beim Welt-Finale der "Princess of the World" holte die Dobermannsdorferin einen dritten Platz. Jetzt holte Starfotograf Andreas Bübl sie für ein Shooting vor die Kamera. Isabel Jelineks Karrierekurve zeigt steil noch oben.
Gemeinsam mit Make Up Artistin Nicole Stuparek setzte Bübl ein zauberhaftes Shooting sowie eine "pure nature" Fotostrecke mit der 18-Jährigen um. "Das Shooting mit Isabel war sehr angenehm und ich glaube wir haben ein interessantes und gutes Ergebnis erzielen können!" meint Fotograf Andreas Bübl zu der Zusammenarbeit mit der Niederösterreicherin.
Der Weg mit Isabel zielt auch genau darauf ab, man baut die 18-jährige für die asiatischen Modelmärkte auf. "Ich bin sehr interessiert daran, nach dem Schulabschluss mein Glück als Model im Ausland zu versuchen!" schwärmt Jelinek.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.