24.05.2017, 09:32 Uhr

Fahrzeugweihe in Sierndorf

(Foto: privat)
Nachdem sich die FF Sierndorf mit Unterstützung der Gemeinde im vorigen Jahr ein dringend notwendiges Mannschaftstransportfahrzeug angeschafft hatte, fand nun am 21. Mai im Rahmen der Florianifeier die Fahrzeugweihe statt.
Im Beisein von Kammerer Eduard und der Gemeindevertretung unter der Führung von Bgm. Kridlo wurde das neue Fahrzeug von Bruder Adam gesegnet und offiziell im Rahmen einer vom Kirchenchor Sierndorf umrahmten Feldmesse in den Dienst gestellt. Für die FF Sierndorf stellte der Ankauf eine große finanzielle Herausforderung dar, so bedankte sich Kdt. Rapper Wolfgang nicht nur bei seinen Kameraden für ihren Einsatz, sondern auch bei den Angehörigen für ihre Mithilfe, aber auch bei der Sierndorfer Bevölkerung für deren großartige Unterstützung.
Zahlreiche Gäste konnten auch die Ehrung von Kridlo Herbert sen. und Schordan Anton für 70-jährige und Koller Ludwig und Reichel Rudolf für 60-jährige Mitgliedschaft miterleben und sich bei dem vom Musikverein Jedenspeigen-Sierndorf musikalisch umrahmten Frühschoppen bestens unterhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.