25.07.2017, 14:53 Uhr

Österreichische Bogensportmeisterschaft in Spannberg

Gabriela Rabl BSV Schrems

Die Weinviertler Gemeinde Spannberg war vom 21. - 23. Juli 2017 das Zentrum des österreichischen Bogensport.


Der BSV Spannberg war Veranstalter der ÖM 2017 und aus fast allen Bundesländern kamen die Turnierteilnehmer.
Am Samstag waren 91 Bogenschützen in den Klassen Blank-, Lang- und Instinktivbogen und am Sonntag 55 Schützen in den Klassen Recurve- und Compoundbogen am Start.
Eine Herausforderung waren nicht nur die einzelnen Scheibendistanzen, bei BB-, sind dies 50/40/30/20m, bei IB/LB 40/30/20/10m, bei REC und CPB 60/50/40/30m, sondern auch die hohen sommerlichen Temperaturen.
Bei über 30° ging es am Samstag nicht nur um den ÖM Titel in den Bogenklassen sondern auch um den Mannschaftsbewerb. In allen drei Bogenklassen die am Start waren durften sich die NÖ Mannschaften über Bronze freuen. ÖBSV-Präsident Andreas Kolar überreichte zweimal Gold an die Wiener Mannschaften sowie eine goldene an OÖ. Silber ging bei LB/IB an die Steirer und BB an die Burgenländer.
In den vielen Einzelbewerben konnte sich der Niederösterreicher Walter Feizlmair vom 3D Bogensport Haag in der Klasse IB sen II m mit 1.195 Ringen den Meistertitel holen. In der allgemeinen IB Klasse ging der Titel an den OÖ Thomas Hann vom ASKÖ-Luftenberg mit 1.269 Ringen. Bei den Langbogenschützinnen allgemein konnte sich Gabriela Rabl vom BSV Schrems/NÖ mit 1.066 Ringen den Titel holen.
Der Sonntag stand ganz im Zeichen des Nachwuchses und den Senioren bei REC und CP Bogen. Christian Leitgeb und Magret Pleschberger, beide vom Viktringer Sportklub in Kärnten, durften sich bei den REC sen I m/w jeweils über Gold freuen.
Großes Lob für den Veranstalter BSV Spannberg gab es nicht nur vom ÖBSV Präsident Kolar und seinem Team, sonder auch von den Turnierteilnehmern. Sowohl Vorbereitung, Turnierablauf wie auch die Versorgung der Schützen funktionierte einwandfrei. Es war ein spannendes Wochenende, nochmals Gratulation an die Gewinner und "ALLE INS GOLD".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.