19.09.2012, 11:30 Uhr

Bronze für „Da Annalisa“

Anneliese Knesz mit Fritz Bugkel vom Wirtschaftsbund.

Kinderfreundlichste Pizzeria in ganz Wien

Selbst gemacht schmeckt’s am besten: Teig kneten und belegen: in der Pizzeria Da Annalisa kein Problem. Kinder dürfen dort ihre eigene Pizza zubereiten.

Aki ist der Held der Kinder
Im Holzofen bäckt Koch Aki die knusprigen Fladen, für die das Restaurant in der Rötzergasse 40 berühmt ist. „Unsere Pizzeria ist ein Familienrestaurant“, so Anneliese Knesz. Ihr ist es wichtig, dass Kinder sich frei bewegen können.
Dies bestätigt der dritte Platz bei der wienweiten Aktion „Kinderfreundlichster Betrieb“, die vom Wirtschaftsbund Wien gemeinsam mit der bz-Wiener Bezirkszeitung initiiert wurde.
Webtipp: www.fuerdichda.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.