Georg Markus Lesung 6. Nov. 2012

2Bilder

Der Journalist und Autor Georg Markus liest am 6. November 2012 aus seinem Werk „Schlag nach bei Markus: Österreich in seinen besten Geschichten und Anekdoten.“

Wussten Sie, dass Mozart einmal im Gefängnis saß? Warum Maria Theresias Letzter Wille nicht erfüllt wurde? Dass Kaiser Franz Joseph bis zu 1000 Diener hatte? Warum Kardinal König eine Frau als seine Gemahlin ausgab?
Amüsante und spannende Geschichten, wie nur Georg Markus sie erzählen kann. Mit »Schlag nach bei Markus« schuf der Bestsellerautor ein Nachschlagewerk der besonderen Art: Von »A« wie Amadeus bis »Z« wie Zarte Bande erfährt der Leser Interessantes und Intimes über Musiker, Literaten, Schauspieler, Politiker und Mitglieder des Kaiserhauses.

Wir ersuchen Sie, aufgrund der Räumlichkeiten, uns in jedem Fall mitzuteilen, wenn (und mit wievielen Begleitpersonen) Sie kommen, damit wir einen Sitzplatz für Sie reservieren.
Die Reservierungen sind bis 15 min vor Beginn gültig.

Eintritt frei!

Beginn: 19 h

Ort: Hörbücherei
Hietzinger Kai 85
1130 Wien
nicole.singer@hoerbuecherei.at
Tel.: 1 982 75 84 -234
Fax: 1 982 75 84 -235
www.hoerbuecherei.at
U-Bahn–Linie U4, Station „Braunschweiggasse“.

Induktionsschleife für schwerhörige Menschen vorhanden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wann: 06.11.2012 19:00:00 bis 06.11.2012, 20:00:00 Wo: Hörbücherei, Hietzinger Kai 85, 1130 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Nicole Singer aus Hietzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.