Agrarfachtag
Umfassende Info am Agrarfachtag

160 interessierte Gäste kamen zum Agrarfachtag.
  • 160 interessierte Gäste kamen zum Agrarfachtag.
  • Foto: Lagerhaus Hollabrunn-Horn
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Das Lagerhaus Hollabrunn-Horn und die Bezirksbauernkammer Horn luden zu einem gemeinsamen Agrarfachtag in das Kulturhaus Manhartsberg in Burgschleinitz. Nach der Begrüßung durch Lagerhaus-Obmann Johann Rohringer und Bezirksbauernkammer Obmann Herbert Hofer hielten mehrere Unternehmen Fachvorträge zu den Themen „Sortenwahl, Pflanzenschutz- und Blattdüngungsstrategie“ und referierten über „Meilensteine im Getreidebau“. Dazu gab es auch wertvolle Tipps zur fachgerechten Vorbereitung für die Pflanzenschutzgeräteüberprüfung.
Rund 160 Landwirte lauschten auch dem aktuellen Thema „Ackerbauliche Maßnahmen dem Klimawandel angepasst“. Lorenz Mayr jun., Landwirt und Kammerobmann-Stellvertreter im Bezirk Korneuburg, präsentierte dies und stellte es an Hand von praktischen und erfolgreichen Beispielen am eigenen landwirtschaftlichen Betrieb vor. Abschließend referierte Gerhard Kammerer vom Department für Wasser-Atmosphäre-Umwelt der Universität für Bodenkultur Wien über die Ansätze zur Verbesserung des Wasserhaushaltes bei der Landbewirtschaftung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen