01.09.2014, 08:49 Uhr

120 Jahre Freiwillige Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Großmeiseldorf freute sich über die vielen Gäste zu ihrem runden Jubiläum.Foto: Privat

Die Wehr in Großmeiseldorf feierte ihr Jubiläum im Kreis vieler Gäste.

Mit einer Feldmesse und einem Festakt feierte die Freiwillige Feuerwehr Großmeiseldorf kürzlich ihr 120 – jähriges Bestandsjubiläum. Die Messe zelebrierte Alt – Dechant Norbert Pecha, ehe Kommandant Gerhard Stopfer die Ehren- und Festgäste begrüßte. Danach folgten die Grußworte von Vizebürgermeister Hermann Fischer und von Nationalratsabgeordneten Christian Lausch. Die Festrede hielt - in Vertretung des Landeshauptmannes Erwin Pröll - LAbg. Richard Hogl, und anschließend sprach für das Feuerwehrwesen im Bezirk Abschnittskommandant Josef Nestreba. Allesamt lobten sie die Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr Großmeiseldorf und des Feuerwehrwesens insgesamt. Musikalisch umrahmten die „Köhlberger“ die Feldmesse und den Festakt, wobei sie zum Schluss die NÖ. Landeshymne intonierten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.