13.06.2017, 08:00 Uhr

Bahnengolfer waren sehr erfolgreich

Der MGV Seefeld-Kadolz holte den Bundesmeistertitel mit Seniorenteam.

SEEFELD/LEONDING (jrh). Großartig schnitten die Bahnengolfer des ASKÖ MGV Seefeld-Kadolz bei der Bundesmeisterschaft in Leonding (OÖ) ab. In der Kategorie Schülerinnen holte Sabrina Schichta den ausgezeichneten 2. Platz. Der 3. Platz bei den Seniorinnen II fiel auf Elisabeth Bayer, ebenso Dritte wurde Eva Graser bei den Seniorinnen I.

Gold für Igor Qualich

Die Senioren Herren freuten sich über einen 1. Platz und somit den Titel „Bundesmeister“. Igor Qualich erspielte sich bei den Senioren I Gold. Aber auch die Platzierungen in dieser Kategorie konnten sich sehen lassen. Der 5. Platz ging an Thomas Zeininger und der 6. Platz an Michal Putnoky. In der Kategorie „Damen“ reichte es für Ivana Auxtova und Manuela Schichta für die Plätze 6 und 7 und bei den „Herren“ wurde Michal Manaska 10. sowie Peter Schichta 17. Besonders erfreulich für den Verein aus Seefeld-Kadolz war das Abschneiden im Mannschaftsbewerb. Die tollen Ergebnisse und die Ausgeglichenheit der Spiele brachten den Titel „Mannschafts-Bundesmeister“ bei den Senioren. Die Damen- und Herrenmannschaft erreichten den 4. Platz. Bürgermeister Georg Jungmayer, der die Bahnengolfer wie immer begleitete, ist stolz auf deren Erfolge!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.