Irina Pavlovic Quintet

Das Irina Pavlovic Quintet spielt die Musik der hard-bop Ära. Sie entdeckten dabei möglicherweise vergessene, aber mit Sicherheit großartige Musikstücke von Art Blakey And The Jazz Messengers , Bobby Timmons, Dizzy Gillespie, Clifford Brown und viel andere Jazzgrößen.
Im Repertoire befinden sich auch Eigenkompositionen und Arrangements von Irina Pavlovic, der Pianistin aus Belgrad, Serbien.

Besetzung:
Markus Pechmann - trumpet
Erik Schuster - tenor saxophone
Lukas Klement - drums
David Ambrosch - bass
Irina Pavlovic - piano

Eintritt: € 5,-

Wann: 12.12.2015 20:00:00 Wo: Tunnel , Florianigasse 39, 1080 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Cafe Tunnel aus Josefstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen