Neues Bürogebäude
"Silo plus" in Liesing feiert Dachgleiche

(vlnr): Christian Kerth – STRABAG Real Estate; Maria Spalt – Erste Group Immorent; Erwin Größ - STRABAG Real Estate; Herbert Vanzo – STRABAG; Gerald Bischof - Bezirksvorsteher Liesing; Johannes Mayr - STRABAG Real Estate; Wolfgang Hausner - Erste Group  Immorent; Christian Matzner - STRABAG;  Martin Eisenschien – MES Real Estate Services GmbH; Karl Brückner- Erste Group Immorent
2Bilder
  • (vlnr): Christian Kerth – STRABAG Real Estate; Maria Spalt – Erste Group Immorent; Erwin Größ - STRABAG Real Estate; Herbert Vanzo – STRABAG; Gerald Bischof - Bezirksvorsteher Liesing; Johannes Mayr - STRABAG Real Estate; Wolfgang Hausner - Erste Group Immorent; Christian Matzner - STRABAG; Martin Eisenschien – MES Real Estate Services GmbH; Karl Brückner- Erste Group Immorent
  • Foto: Erste Group Immorent
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

"silo offices" im 23. Bezirk etablieren sich als innovativer und nachhaltiger Bürostandort im Süden der Bundeshauptstadt.

LIESING. Nach dem Erfolg für das von der Erste Group errichtete vollvermietete silo one wurde am Montag für das zweite Bürogebäude silo plus bei Aprilwetter in Anwesenheit zahlreicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Gäste die traditionelle Dachgleiche gefeiert.

Erste Group Immorent und STRABAG Real Estate (SRE) errichten als Joint Venture mit silo plus am Standort Lemböckgasse 59 in 1230 Wien ein weiteres nachhaltiges Bürogebäude, das mit flexibler und effizienter Flächenstruktur sowie energieoptimierter zertifizierter Gebäudetechnik speziell auf die Bedürfnisse moderner Unternehmen ausgerichtet ist. silo plus bietet eine Gesamtmietfläche von 11.037 m² und 154 Parkplätze. Die Fertigstellung ist für Sommer 2019 geplant. „Ich freue mich, dass silo plus in unserem Bezirk gebaut wird. Wir erwarten uns dadurch neue Impulse – auch im Sinne der vielen Arbeitsplätze, die hier geschaffen werden.“, betonte der Liesinger Bezirksvorsteher Gerald Bischof bei der Gleichenfeier.

Zukunftsweisende Gebäudetechnik

Das Bürogebäude silo plus ist wie das Vorgängerprojekt silo one komplett nachhaltig konzipiert und ÖGNI Gold-vorzertifiziert. Geothermie im Keller und Photovoltaikanlagen auf dem Dach ermöglichen eine effiziente und umweltschonende Nutzung von Ressourcen. „Für die zukünftigen Mieterinnen und Mieter bedeutet das nicht nur, dass sie mit der Wahl des Bürostandorts der Umwelt etwas Gutes tun, sondern auch, dass ihre monatlichen Betriebskosten inklusive Kühlung und Heizung mit weniger als € 2,80/m² zu den niedrigsten Wiens gehören.“, so Wolfgang Hausner, Geschäftsführer der Erste Group Immorent.

Bei der Gestaltung des Projekts wurde eine campusartige Struktur zwischen den drei einzelnen Gebäuden geschaffen, die Platz für unterschiedlich angelegte, grüne Freiräume lässt und so auch für Mitarbeitende, Anwohnerinnen und Anwohner sowie Gäste Business mit Lebensqualität verbindet.

Die U-Bahn in Sichtweite:

Der Standort in der Lemböckgasse 59 im 23. Wiener Gemeindebezirk besticht durch seine perfekte Lage mit erstklassiger Verkehrsanbindung – öffentlich wie individuell. Die U6 Station Perfektastraße ist in Sichtweite, über die nahe Autobahn sind SCS, Hauptbahnhof und Stadtzentrum aber auch der Flughafen bestens erreichbar. Zahlreiche Parkmöglichkeiten in den Tiefgaragen machen die Anreise für Mitarbeitende und Gäste attraktiv.

(vlnr): Christian Kerth – STRABAG Real Estate; Maria Spalt – Erste Group Immorent; Erwin Größ - STRABAG Real Estate; Herbert Vanzo – STRABAG; Gerald Bischof - Bezirksvorsteher Liesing; Johannes Mayr - STRABAG Real Estate; Wolfgang Hausner - Erste Group  Immorent; Christian Matzner - STRABAG;  Martin Eisenschien – MES Real Estate Services GmbH; Karl Brückner- Erste Group Immorent
Autor:

Ernst Georg Berger aus Hernals

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.