Baumsteigerfrosch (Ranitomeya amaconica)

Der kleine Frosch lebt in Tieflandregenwälder entlang des Amazonas. Über die Hautdrüsen sondert er Gift ab, das durch die Nahrung aufgenommen wird. Die auffallende Farbe schütz ihn vor Fressfeinde und ist ein Warnsignal. Enthält das Nahrungsangebot kein Gift, wie z.B. bei Terrarienhaltung, verliert auch der Frosch die Toxine.
  • Der kleine Frosch lebt in Tieflandregenwälder entlang des Amazonas. Über die Hautdrüsen sondert er Gift ab, das durch die Nahrung aufgenommen wird. Die auffallende Farbe schütz ihn vor Fressfeinde und ist ein Warnsignal. Enthält das Nahrungsangebot kein Gift, wie z.B. bei Terrarienhaltung, verliert auch der Frosch die Toxine.
  • hochgeladen von Margarete Hochstöger

14 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen