Burgenländischer Jugendkulturpreis vergeben

Benjamin Knöbl aus Marz konnte den dritten Platz erzielen.
3Bilder
  • Benjamin Knöbl aus Marz konnte den dritten Platz erzielen.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Walter Klampfer

Seit 16 Jahren ist der ´Burgenländische Jugendkulturpreis´, der vom Landesjugendreferat veranstaltet wird, ein fixer Bestandteil der burgenländischen Jugend- und Kulturszene. Auch in diesem Jahr wurden wieder junge aufstrebende KünstlerInnen ausgezeichnet. 41 TeilnehmerInnen haben diesmal 140 Werke eingereicht.
„Je früher wir Talente entdecken und fördern, desto besser können sie sich entwickeln. Daher ist mir die Austragung des Jugendkulturpreises eine Herzensangelegenheit“, betont Steindl. Die Jugendlichen können den Wettbewerb nutzen, um Bühnenerfahrung zu sammeln und erhalten professionelles Feedback durch eine Fachjury.

Die Preisträger 2013
1. Platz Katja Theresa WUKOVITS, Güttenbach - Kunst
2. Platz Isabel GABER, Siegendorf - Musik
3. Platz Benjamin KNÖBL, Marz - Film
4. Platz Sonja ROSENITSCH, Antau, Foto
5. Platz Christoph HOCHWARTER, Kemeten - Literatur
6. Platz Anna EISZNER, Eisenstadt - Foto
7. Platz Judith PALLITSCH, Oggau – Literatur
8. Platz Martina STAPF, Müllendorf - Foto
9. Platz Alexander KÖCK, Mörbisch am See - Musik
10. Platz Andrea PROBST, Hornstein - Foto

1 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne den ultimativen Kitchen-Allrounder "Kenwood Cooking Chef XL" mit App-Steuerung!

Newsletter abonnieren und einen "Kenwood Cooking Chef XL" gewinnen! Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir eine Kenwood Cooking Chef XL,  zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitigDie hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen