Des is a Hetz und kost net viel

Clemens Schaller

Wienerische Matinée mit Clemens Schaller
Wo einst der legendäre Heinz Conrads als Stammgast echte Wiener Gastlichkeit genoss, erinnert heute noch ein uriges Stüberl an den großen Publikumsliebling. Hier im Meidlinger Gasthaus »Zum Piano« lebt das typisch Wienerische aus Küche und Kultur auch im 21. Jahrhundert fröhlich fort: Am Sonntag, 6. November 2016, 11:30 Uhr, spielt und singt Pianist und Sänger Clemens Schaller Lustiges von Hermann Leopoldi, Pirron & Knapp und Georg Kreisler. Hinzu kommen Eigenkompositionen und Mundartgedichte. Der Eintritt ist frei! Reservierung: Tel. 0681 811 44938.

Info:
http://www.clemensschaller.com

Wann: 06.11.2016 11:30:00 Wo: Gasthaus »Zum Piano«, Pohlgasse 21, 1120 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Andreas Huber aus Döbling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.