Festkonzert der Blasmusik Maria Enzersdorf

Leo Kremser und Kurt Breth vom Blasmusikverband
  • Leo Kremser und Kurt Breth vom Blasmusikverband
  • Foto: Blasmusikverband Maria Enzersdorf
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Vor ausverkauftem Haus veranstaltete die Blasmusik Maria Enzersdorf ihr heuriges Festkonzert im Schloß Hunyadi. Vieles war neu und ist beim Publikum sehr gut angekommen. Die Jugend solierte mit eigenen Stücken: Sebastian Scharner am Tenorhorn mit dem Stück Solopremiere von Kpm. Leo Kremser. Pia Kastner, Emma Pohl und Lydia Grünert brillierten mit dem Flötensolo Happy-go-lucky. Aber auch Martin Butschbacher bewies sein Talent auf dem Sopransaxophon bei einer Solostelle im James-Bond-Medley. Und noch eine Premiere gab es - Doris Killermann gab ihr Debüt als Dirigentin, was sie mit Bravour absolvierte.

Bei so vielen Neuerungen ist es gut, sich auf das Alt-Bewährte zu besinnen. In der Blasmusik Maria Enzersdorf gibt es viele Musiker, die ihre Freizeit seit Jahren um nicht zu sagen Jahrzenten dem Verein zur Verfügung zu stellen. Da es heuer so viele Ehrungen gab, sei hier die wohl eindrucksvollste Ehrung hervorgehoben. Der Blasmusikverband ehrte den Kapellmeister Leo Kremser für unglaubliche 50 Jahre aktiven Blasmusikerlebens. Herzlichen Dank für dieses beeindruckende Engagement.

(Bericht: Blasmusik Maria Enzersdorf)

Autor:

Rainer Hirss aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen