Feierliche Eröffnung bei Hausärztin mit Herz

Ordinationseröffnung Dr. Nina Doruska: Artur und Daniel mit Vater Andreas Hammerschmid, GR Helga Dworan, GR Alfred Reisacher, Dr. Nina Doruska, Pater Frank Bayard, Bürgermeister Ferdinand Köck und GGR Christian Kamper.
27Bilder
  • Ordinationseröffnung Dr. Nina Doruska: Artur und Daniel mit Vater Andreas Hammerschmid, GR Helga Dworan, GR Alfred Reisacher, Dr. Nina Doruska, Pater Frank Bayard, Bürgermeister Ferdinand Köck und GGR Christian Kamper.
  • hochgeladen von Alfred Peischl

GUMPOLDSKIRCHEN | Zu einer feierlichen Eröffnung ihrer Arztpraxis lud die Allgemeinmedizinern Dr. Nina Doruska am Donnerstag, dem 7. Dezember 2017 in die Neustiftgasse 16 ein, um die Ordination zu besichtigen, vor allem aber um Frau Dr. Doruska kennen zu lernen.

Neben Pater Frank Bayard, der in einer kurzen Predigt Gottes Segen erbat, wünschte auch Bürgermeister Ferdinand Köck der neuen Ärztin viel Erfolg bei ihrer wichtigen Aufgabe im Sinne der Gesundheit.

Zahlreiche GumpoldskirchnerInnen, Freunde, Bekannte und auch ÄrztekollegInnen waren gekommen und viel Glück zu wünschen und brachten auch Geschenke mit.
Sämtliche Räumlichkeiten und Gerätschaften konnten besichtigt werden und erweckten ein Gefühl der Sicherheit.

Und dass auch die Gaumenfreude nicht zu kurz kam, dafür sorgten einerseits auch die Mitarbeiterinnen von Dr. Doruska als auch Fleischermeister Günter „Mäx“ Weninger und Christian Kamper mit seinen vorzüglichen Gumpoldskirchner Weinen. Vor allem vom Börök, gebacken von Mitarbeiterin Ülkü Urgulu, waren viele Besucher begeistert.

Dr. Nina Doruska entschloss sich nach 20 Jahren ausschließlicher Krankenhaustätigkeit in Gumpoldskirchen eine Arztpraxis zu eröffnen.

Seit mehr als einem Monat ordiniert die 45jährige Allgemeinmedizinern mit zusätzlicher Wahlarztpraxis für Innere Medizin, Zusatzfach Kardiologie und internistische Intensivmedizin in der Neustiftgasse 16.

Während ihrer langjährigen Tätigkeit im Krankenhaus hat Dr. Doruska eine umfassende Ausbildung, zunächst zur Allgemeinmedizinerin im Krankenhaus Baden und in weiterer Folge zur Internistin, mit Zusatzfach Kardiologie und internistische Intensivmedizin im Krankenhaus St. Pölten, durchlaufen. Zu ihrem ärztlichen Tätigkeitsbereich zählte auch die Betreuung der internistischen Notaufnahme, zeitweise auch als stellvertretende Leitung, sodass sie große Erfahrungswerte in der Betreuung akuter Erkrankungen vorweisen kann.

Abgesehen von der Akutversorgung - auch Wundversorgung inklusive Nahtversorgung von Verletzungen- liegen die Ordinationsschwerpunkte, entsprechend ihrer Ausbildung, in der Prävention und/oder Betreuung kardiovaskulärer Erkrankungen insbesondere koronare Herzerkrankung, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Hypertonie (Bluthochdruck) und Adipositas (Fettleibigkeit).

Gemeinsam mit ihren Ordinationshilfen Andrea Révay und Ülkü Urgulu bemüht sie sich nach dem neusten Stand des Wissens bestens medizinisch aber auch menschlich zu betreuen.

Dr. Nina Doruska
Ärztin für Allgemeinmedizin
Fachärztin für Innere Medizin, Zusatzfach Kardiologie und internist. Intensivmedizin

Neustiftgasse 16
2352 Gumpoldskirchen
Tel.: 02252/607 208
Mobil: 0676/474 12 80
E-Mail: dr.doruska@gmail.com

Ordinationszeiten:

Kassenarztpraxis für Allgemeinmedizin
Montag: 7:30 - 13:30
16:30 - 18:30
Labor 7:30 - 9 :00
Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 17:00 - 19:00
Donnerstag: 7:30 - 14:30,
Labor 7:30 - 9:00
Freitag: 11:00 - 14:00

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen