Blick in die Arbeitswelt

9Bilder
  • Foto: IBMS | Katharina Hosseini
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der IBMS (Interessens- und Berufsorientierte Mittelschule) Perchtoldsdorf absolvierten vom 8.- 12. Oktober 2018 ihre diesjährigen Berufspraktischen Tage in Betrieben in und um Perchtoldsdorf.

Ziel dieser Schnuppertage ist es, den jungen Leuten das Kennenlernen verschiedener Berufe zu ermöglichen, um Berufsvorstellungen, persönliche Eignungen und Neigungen zu überprüfen. Einzelne Tätigkeiten können ausprobiert und Abläufe in den Betrieben beobachtet werden.

Klassenvorstand Katharina Hosseini: „Wie jedes Jahr haben sich unsere Schülerinnen und Schüler ihre Praktikumsplätze selber organisiert. Ich freue mich, mit wieviel Freude und Einsatz die jungen Leute an die Sache herangegangen sind“.

Leon Sengwein, der seine Erfahrung in einer Perchtoldsdorf Kommunikationsagentur gemacht hat freut sich: „Die Firma ist mit drei Angestellten klein, aber ich habe mich sehr aufgehoben gefühlt und konnte einiges erfahren. Zum Beispiel wie man Presseaussendungen und Zeitungsartikel verfasst, wie die Erstellung von News in Websites mit Content Management Systems (CMS) funktioniert, wie man in einer Access-Datenbank arbeitet und wie man Projektwochen organisiert.“

Auch der Großteil der Schulkolleginnen und Schulkollegen von Leon genossen ihre Berufspraktischen Tage sehr und konnte viele Erfahrungen sammeln. Unter anderem waren ein Restaurant, ein Malerbetrieb, ein Ärztezentrum, eine KFZ-Werkstätte, ein Kindergarten, ein Friseur, ein Elektriker, ein Installateur, ein Tierarzt, ein Energieversorger, ein Drogeriemarkt und eine Volksschule Praktikumsplatzgeber.

Manche haben einen Beruf gefunden, den sie in Zukunft einmal ausüben möchten. Manche wissen jetzt aber auch, welchen Beruf sie nicht ausüben möchten.

(Text mit Unterstützung von Leon Sengwein (4 A, IBMS Perchtoldsdorf) )

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen