17.09.2014, 13:51 Uhr

Das Couch Potato öffnete seine Pforten

VÖSENDORF/SCS. Housewarming Party im Couch Potato (SCS Multiplex).
Freunde und Kurzentschlossene kamen vorbei um mit Andreas Fritz auf die Eröffnung des "Wohnzimmers" anzustoßen. Die Admira-Stars Markus Katzer, Wilfried Domoraud, Rene Schicker und Richard Windbichler standen für Autogramme und Fotos bereit. Die Showgruppe SINGERPUR unterhielt die Gäste mit Hits von Abba, Rod Steward bis zu Anastasia. Im Zuge des Abends wurde für das Projekt „Stopp Tetanus“ der KIWANIS gesammelt.Unter den Gästen wurden Fußball-Legende Peter Artner, Wirtschaftskammerobmann Franz Seywerth mit Ehefrau Susanne und Tochter Stephanie sowie Center Manager Anton Cech, SCS Leasing Managerin Silvia Strasser und die GR Ingrid und Peter Sykora sowie Ursula Schweitzer und GR Markus Neunteufel aus Wiener Neudorf gesehen. „Mir ist es lieber, meine Gäste tanzen am Tisch, als sie schlafen am Sofa“, so Andreas Fritz , der von der Sportübertragung bis zum Karaoke-Singen am Montag volle Action bietet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.