25.09.2014, 21:43 Uhr

20 Jahre Treue zum Weinort

Eigentlich wollten die beiden an den Wörthersee, wollten aber auch Wien sehen. Und so kamen sie vor 20 Jahren zufällig in Gumpoldskirchen vorbei – und verbrachten seitdem Jahr für Jahr ihren Sommerurlaub hier. Seit einigen Jahren ist auch ihr Sohn, der mittlerweile sechsjährige Franz-Moritz, mit von der Partie und es gefällt ihm in Gumpoldskirchen recht gut.

Wegen ihrer 20-jährigen Treue zum Weinort Gumpoldskirchen wurde das Ehepaar Silke und Thomas KLAU am 23. September 2014 ins Gumpoldskirchner Rathaus eingeladen und Bürgermeister Ferdinand Köck bedankte sich mit Urkunde, Blumenstrauß und Gumpoldskirchner Königswein.


Beigefügte/s Foto/s von Alfred Peischl ©
Fotonachweis bei Veröffentlichung erbeten!

AP4_9675: Bürgermeister Ferdinand Köck, Silke, Franz-Moritz und Thomas Klaus mit Gastgeberin Martina Nachtmann vom „Hotel zu Post“

(14138)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.