13.11.2016, 15:27 Uhr

Bewegende Trauerfeier für Ehrenbrandmeister Alexander Grim

(Foto: FF Mödling)
Zahlreiche Trauergäste seiner Familie und des Freundeskreises, der Feuerwehren des Bezirkes, sowie des Rettungsdienstes erwiesen dem vor zwei Wochen unerwartet verstorbenen Kameraden die letzte Ehre. EHBM Alexander Grim war über 50 Jahre Mitglied der Mödlinger Stadtfeuerwehr, und prägte diese wie kaum ein Anderer. Kommandant BR Peter Lichtenöcker fand anlässlich der Verabschiedung bewegende Worte und würdigte die Verdienste von Alexander Grim für die Feuerwehr Mödling, vor allem auf dem Gebiet des Funk- und Nachrichtenwesens. Aber auch als Führungspersönlichkeit, Kommandomitglied und vor allem väterlicher Freund wird Alexander Grim in Erinnerung bleiben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.