26.01.2018, 09:11 Uhr

Endspurt bei Vorbereitungen der „Oscar Night“

(Foto: Elternverein des BG/BRG Perchtoldsdorf)
Am 3. März findet der Schulball des BG/BRG Perchtoldsdorf statt. Der Countdown läuft für das Ballkomitee, das seit September an der Umsetzung der „Oscar Night“ arbeitet.
Von „eine großartige Chance - ich lerne viel Neues“ bis zu „hätte nicht gedacht, wie viel Arbeit das ist“ sind die Kommentare, die dieser Tage von den 18 Schülerinnen und Schülern zu hören sind. Sie alle besuchen die 7. Klassen des BG/BRG Perchtoldsdorf und organisieren ehrenamtlich den Schulball. Die Erwartungen sind hoch. Nicht jede Idee lässt sich realisieren, wenn es beispielsweise darum geht, den über 4 Meter hohen Ballsaal der Burg Perchtoldsdorf zu dekorieren oder das Thema Hollywood bei der Mitternachtseinlage umzusetzen. Doch die Motivation den Gästen einen unvergesslichen Abend zu bereiten ist groß. Das bedeutet z.B. Sonntag früh für das Fotoshooting „Dresscode des Abends“ extra in die Albertina in den 1. Bezirk Wiens zu fahren, zu Fuß unzählige Kilometer zurückzulegen beim Einsammeln der Tombola-Preise oder mehr als 1000 Briefe zu kuvertieren. Die Drucksorten wurden selbstverständlich ebenfalls von den SchülerInnen selbst gestaltet und stehen in Form von Eintrittskarten zum Verkauf.
Alle Infos unter: www.pdorfgym.at/ball
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.