16.08.2016, 08:54 Uhr

Pkw krachte in geparkte Fahrzeuge

(Foto: Schallagruber)
MARIA ENZERSDORF. Am Feiertag ereignete sich In den Schnablern ein Verkehrsunfall mit drei PKW. Aus unbekannter Ursache verlor ein Fahrzeuglenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in zwei geparkte PKW. Kurz nach 17

Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Maria Enzersdorf zur Fahrzeugbergung. In Absprache mit der Polizei sowie den Fahrzeugbesitzern wurden zwei PKW mittels Rangierrollern, gesichert, in Parkbuchten abgestellt. Beim dritten, in den Unfall beteiligten Fahrzeug, waren keine Tätigkeiten der Feuerwehr notwendig. Nachdem die Fahrbahn gereinigt wurde, konnten die 12 Mitglieder mit deren drei Fahrzeugen wieder einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.