15.01.2018, 08:40 Uhr

GRÜNE Wahlwerbung mit Augenzwinkern

Mödling: Fußgängerzone | Am Wochenende trafen sich GemeinderätInnen aus dem ganzen Bezirk Mödling in der FuZo, um auf das GRÜNE Programm aufmerksam zu machen. Angelockt durch den "GRÜNEN Tatzelwurm" ergaben sich viele Gespräche mit den einkaufenden Menschen.
Abhängigkeit vom Auto
Das Thema des 365€-Jahrestickets zum Beispiel führte zu lebhaften Diskussionen. Die Förderung des Öffentlicher Verkehrs ist im flächengrößten Bundesland Österreichs eine dringende Notwendigkeit. Nur die Ballungsgebiete sind in kurzer Taktung erschlossen, in den meisten ländlichen Gegenden sind die Verbindungen bei weitem nicht ausreichend für den Alltag der Familien. - Was zur täglichen Abhängigkeit vom Auto führt.
Spitzenkandidatin
Die Mödlinger Spitzenkandidatin Monika Hobek-Zimmermann konnte viele Informationen weitergeben - und auch die biologisch produzierten Süßigkeiten fanden reißenden Absatz. 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.