Kinderfasching
Jung-Narren feierten ihre große Party in Wolfpassing (mit Video)

Ein "bunter Haufen": Lilly und Angelika Zellhofer, Lara AignerAnita Aigner, Wolfgang und Fabian sowie Adrian Zellhofer (v.).
55Bilder
  • Ein "bunter Haufen": Lilly und Angelika Zellhofer, Lara AignerAnita Aigner, Wolfgang und Fabian sowie Adrian Zellhofer (v.).
  • hochgeladen von Roland Mayr

Junge und ältere Narren bewiesen beim Wolfpassinger Kinderfasching mit ihren Kostümen viel Kreativität.

WOLFPASSING. Obmann Reinhard Käfer war fasziniert, als er all die tollen Kostüme beim Kinderfasching in Wolfpassing bestaunte – sein Verein, der Dorferneuerungsverein "Wolfpassing – Erleben – Bewegen (WEB)" hatte zu dieser tollen Faschingsparty im Gasthaus Weginger geladen. "Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Mitgliedern, die dazu beitragen wollen, unsere Gemeinde mit solchen Festen zu beleben", so Reinhard Käfer.

Sehr kreative Verkleidungen

Harald Gschwandegger, der mit seinem Sohn Matthias Gschwandegger das Fest besuchte, wurde von seiner Verkleidung "Huckepack genommen", damit der Metalltechniker ja nicht den Boden unter den Füßen verlieren konnte. Zu späterer Stunde konnte sich Harald Gschwandegger beim Schätzspiel noch eine Saisonkarte fürs Freibad sichern.
Wolfgang und Angelika Zellhofer waren als "Popeye, der Seemann" und seine Angebetete "Olivia Oil" zum Fest erschienen. Während Fabian und Adrian Zellhofer oder Lara Aigner sich für eher klassische Kostüme wie Spiderman, Ninja oder Prinzessin entschieden hatten, wurde Lilly Zellhofer von ihrer Mama als Rehlein kunstvoll herausgeputzt.
Christian und Lena Grubhofer gingen als Wintersportler zum Kinderfasching, während Daniela, Franz, Marie, Laura und Sophie Farhofer als Sträflingsfamilie für Aufsehen sorgten. "Es gibt eben kleine und große Verbrecher im Kleinen Erlauftal", so Christian Grubhofer, der im normalen Leben als Bankangestellter tätig ist – eine äußert "verdächtige Kombination".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen