Einladung zur Ausstellung der Malergruppe des Kulturvereines Wallhof-Rannersdorf

Die Ausstellung ist von 22. Februar bis 9. März jeweils am Freitag von 16:00 bis 20:00 Uhr und am Samstag von 10:30 bis 16:00 geöffnet.

Der Kulturverein Wallhof Rannersdorf ist seit vierundzwanzig Jahren mit dem faszinierenden Standort Wallhofturm ein lebendiger Teil des Schwechater Kulturlebens. Eine wichtige Stellung nimmt dabei die Malerei ein. Ulrike Zeppetzauer widmet sich seit Jahren fachkundig einer Gruppe, bei der sie einerseits die Weiterentwicklung der Technik fördert, anderseits aber immer wieder kreative Impulse zu eigenständigen Werken gibt. Die Aquarellmalerei steht im Vordergrund, ebenso werden aber Acrylmalerei, Zeichnen und andere grafische Techniken gepflegt. Die Malgruppe des Kulturvereins darf auf zahlreiche erfolgreiche Ausstellungen in und um Schwechat zurückblicken.

„Zur gelebten Kultur gehören die Entdeckung der eigenen Kreativität, der individuelle künstlerische Ausdruck sowie die Möglichkeit diesen anderen zu präsentieren. Wir danken und freuen uns, dass uns mit unseren Arbeiten in der kürzlich eröffneten Museumsgalerie Fischamend neue Begegnungen ermöglicht werden.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen