Pfarrer Blömeke-Weg eröffnet

Mehr als 40 Jahre (von 1967 bis 2009) war Ernst Blömeke Pfarrer in Rannersdorf, eine Zeit in der er sich viele Verdienste erworben hat. Und: Er war bei der Bevölkerung äußerst beliebt. Nach dem 2016 verstorbenen Pfarrer wurde jetzt der Privatweg vor der Kirche Rannersdorf benannt.

Pfarre lud zum Fest

Die Pfarre Rannersdorf unter Kaplan Dietmar Hörzer lud am Samstag, dem 16. Juni zu einem Einweihungsfest des „Pfarrer Blömeke-Weges“. Die Feierlichkeiten begannen mit einer Andacht, danach wurde ein buntes Programm mit mehreren Musikgruppen, unter ihnen Ensembles des Kindergartens und der Volksschule Rannersdorf. Für Essen und Trinken war ebenfalls gesorgt, sodass bei gutem Wetter ein fröhliches Fest begangen werden konnte.

Autor:

Maria Ecker aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.