Wizz Air erstmals am Flughafen Wien gelandet

2Bilder

(red). Neue Airline am Flughafen Wien: Gestern, am 27. April 2018, hat Wizz Air den Flugbetrieb ab Wien aufgenommen. Ab sofort sind damit die Destinationen Danzig, Tuzla und Varna mit der Low-Cost Airline vom Flughafen Wien aus erreichbar. Die neuen Routen wurden gestern offiziell vom Flughafen Wien und Wizz Air eröffnet.

"Wir freuen uns sehr über den Betriebsstart von Wizz Air in Wien. Mit WIZZ ist ab sofort ein etablierter Low-Cost Carrier in Wien vertreten, der mit zahlreichen neuen Flugverbindungen im Jahr 2018 zu mehr Destinationsvielfalt beitragen wird. Vor allem die drei neuen Flugverbindungen nach Danzig, Tuzla und Varna stärken die Rolle des Flughafen Wien als Gateway nach Osteuropa. Mit insgesamt 45 Osteuropa-Destinationen sind wir eines der führenden Drehkreuze in diese Region.“ so Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG.

”Heute setzen wir einen wichtigen Meilenstein indem wir unseren Betrieb am Flughafen Wien aufnehmen. Unsere Wiener Basis wird in den kommenden neun Monaten stark expandieren. Wir werden von Wien bereits im Sommer 15 Routen anbieten, und werden diese auf 30 Routen bis Ende März 2019 erhöhen. Wir freuen uns darüber, leistbare Reisemöglichkeiten zu vielseitigen Destinationen innerhalb Europas anbieten zu können: Von Island im Norden, Israel im Süden, Georgien im Osten und den Kanarischen Inseln im Westen. Wir freuen uns über den Beginn der erfolgreichen Partnerschaft mit dem Flughafen Wien und heißen alle österreichischen Gäste an Bord willkommen.“ so George Michalopoulos, CCO von Wizz Air.

Start des Flugbetriebs mit Verbindungen nach Danzig, Tuzla und Varna

Wizz Air startet ab diesem Wochenende mit dem Betrieb in Wien: Seit 27.4.2018 ist Danzig in Polen jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag mit Abflug um 21:15 Uhr in Wien erreichbar. Tuzla in Bosnien-Herzegowina wird seit 27.4.2018 jeden Montag, Mittwoch und Freitag mit Abflug um 21:55 Uhr in Wien bedient und Varna in Bulgarien wird ab dem 28.4.2018 jeweils Dienstag und Samstag mit Abflug um 18:35 Uhr in Wien angeboten.

Zahlreiche neue Destinationen und Basis von WIZZ in Wien

Wizz Air nimmt im Laufe des Jahres 2018 noch etliche weitere Verbindungen ab Wien auf: Bedient werden nach Danzig, Tuzla und Varna sukzessive auch Bari, Bergen, Billund, Cluj, Dortmund, Eindhoven, Kharkiv, Kiew, Kutaisi, Larnaca, Malta, Málaga, Nis, Ohrid, Rom, Tel Aviv, Teneriffa, Thessaloniki und Valencia. Die Fluglinie stationiert ab Juni 2018 außerdem einen Airbus A320 und ab November zwei Airbus A321 fix in Wien. Im Jahr 2019 soll die Basis mit zwei weiteren auf fünf Flugzeuge ausgebaut werden und das Destinationsangebot ab Frühjahr 2019 um weitere Flugverbindungen nach Catania, Lissabon, Madrid, Malmö, Mailand, Nizza, Reykjavik und Stockholm erweitert werden.

Über Wizz Air

Wizz Air ist die größte Low-Cost Airlines in Mittel- und Osteuropa. Mit einer Flotte von 96 Airbus A320 und Airbus A321 bietet Wizz Air mehr als 600 Flugstrecken von 28 Basen an und verbindet 141 Destinationen in 44 Ländern. Ein Team von mehr als 4.000 Aviation-Fachleuten sorgt mit exzellentem Service zu sehr günstigen Preisen dafür, dass Wizz Air 2017 für 29,6 Millionen Passagiere die erste Wahl war (Stand: 31. März 2018). Wizz Air ist an der Londoner Börse (LSE) unter WIZZ in den Indizes FTSE 250 und FTSE All-Share gelistet. Zudem ist Wizz Air Mitglied der International Air Transport Association (IATA), des Operational Safety Audit (IOSA), dem globalen Benchmark für Airline Sicherheits-Anerkennung. Das Unternehmen wurde vor kurzem von Aviation 100 zur “2017- European Airline of the Year“ ausgezeichnet. Die jährlich erscheinende Publikation honoriert jedes Jahr herausragende Leistungen in der Luftfahrt. Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten sind zu finden unter www.wizzair.com.

Autor:

Maria Ecker aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.