22.09.2014, 21:22 Uhr

Bunter Pensionistennachmittag in Lanzendorf

Das wie immer exzellent schmeckende Spanferkel war der Höhepunkt des Nachmittags. (Foto: Rudolf Swoboda)

Das traditionelle Spanferkelessen lockte wieder zahlreiche Gäste an.

LANZENDORF. Ausgelassene und fröhliche Stimmung herrschte kürzlich im nahezu vollbesetzten Volkshaus. Bei „Hubsi‘s“ Livemusik und selbstgebackenen Torten und Mehlspeisen wurde nicht nur gegessen und getanzt, sondern auch angeregte Gespräche von Bürgermeister Peter Komarek und dem Bezirkvorsitzenden des Pensionistenverbandes Walter Steiger geführt. Höhepunkt war das Eintreffen des Spanferkels, das alle hungrigen Gäste zufrieden stellte. Gefeiert wurde wie geplant bis 22:00 Uhr bei bester Laune.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.