09.09.2014, 12:51 Uhr

AWS-Jausenboxen zum Schulstart!

Der Abfallverband Schwechat stattete unseren Tafelklässlern einen Besuch ab. Gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Ram nahmen AWS-Geschäftsführer Jürgen Maschl und AWS-Obmann Stv. Bgm. Erich Klein die Verteilung von Jausenboxen uns Äpfeln vor.
Ziel der Aktion ist es die Kinder auf die richtige Mülltrennung aufmerksam zu machen. Daher ist auf den Jausenboxen auch die Familie „Tonni“ abgebildet, die für die unterschiedlichen Mülltonnen steht. Gleichzeitig soll die Jause zukünftig in den Jausenboxen mitgegeben werden um die Verwendung umweltschädigender Alufolien zu vermeiden.
Die Schüler lauschten gespannt den Erklärungen der AWS-Vertreter zum Thema Mülltrennung. Anschließend gab es ein kleines AWS-Quiz, bei dem die Kinder ihr Wissen unter Beweis stellen konnten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.