Zeugnis für die Wiener Stadtregierung aus Simmering

Auf dem Weg in die Politik: JVP-Simmering-Obmann Ebrahim Radwan (l.) und sein Vize Ali Aiad.
  • Auf dem Weg in die Politik: JVP-Simmering-Obmann Ebrahim Radwan (l.) und sein Vize Ali Aiad.
  • hochgeladen von Karl Pufler

SIMMERING. Ebrahim "Ivo" Radwan und Ali Aiad starten in Simmering durch. Die beiden Studenten sind seit zwei Monaten die Chefs der Jungen ÖVP im Elften. Und schon können sie auf ihren ersten großen Erfolg verweisen.

Begonnen hat alles im Elften. Da wollten die beiden mit den Simmeringern in Kontakt treten. Um zu erfahren, wo den Menschen der Schuh drückt, überlegten sie, den Bürgern ein Semesterzeugnis für die Regierung ausstellen zu lassen.

"Schließlich ist für die Stadtregierung Halbzeit der Regierungsperiode", so Radwan. "Man bekommt ja auch in der Schule eine Zwischennachricht, um zu sehen, wo man steht."

Fehler aufzeigen

Mit den Noten der Menschen aus dem Elften wollten die beiden Rot-Grün zeigen, wo Fehler gemacht werden. Natürlich wollten sie auch in Simmering die Schraube nachdrehen, wo es notwendig ist. "Wenn sich etwa im Bereich Bildung durchgehend eine schlechte Bewertung ergibt, muss man nachsehen, wo man hier verbessern kann", spielt Radwan darauf an, dass schon länger ein Wunsch für ein weiteres Gymnasium im Bezirk kommuniziert werde.

Ihr Projekt ist inzwischen so gut angekommen, dass in ganz Wien die Junge ÖVP mitmacht. Unter dem Titel "Voice of Vienna" werden nun die Noten wienweit vergeben.

ÖVP-Simmering-Klubobmann Wolfgang Kieslich ist stolz auf seinen Parteinachwuchs. Die beiden waren noch bis August vorigen Jahres Landesobmann und Vize der Schülervertretung. "Wir wollten etwas bewegen und nicht nur jammern", so Radwan und Aiad unisono. Dieses Anliegen tragen sie nun gleichsam von der Schulbank in die Bezirkspolitik.

Zur Sache

Mitmachen können Sie bei der Aktion "Voice of Vienna" noch bis 1. Februar. Noten gibt es in den Bereichen Wohnen, Bildung, Verkehr, Integration und Gesundheit. Am 2. Februar übergeben die Jungpolitiker das Zwischenzeugnis. Info: www.voiceofvie.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen