14.01.2018, 09:24 Uhr

Bettfedernfabrik als Dogenpalast

Unterhielten sich prächtig: Evelyn Wodtawa und Esther Plonsky.

Oberwaltersdorfer SPÖ lud zur Venezianischen Ballnacht

OBERWALTERSDORF (fs) Mit ein wenig Fantasie hörte man - beinahe - das Wasser der Canale plätschern und die Taubenscharen vom Markusplatz rauschten durch die Lüfte. Die Oberwaltersdorfer SPÖ hatte zur "Venezianischen Ballnacht" geladen und viele kamen passend maskiert. Perücken, Masken, Schleier und Umhänge, Cavalliere, Gondoliere und andere ...iere waren tanzend und plaudernd unterwegs.
Darunter rote Politprominenz wie Karin Scheele, Andreas Kollross und Franz Gartner, die ob der teils wunderbaren Masken aus dem Staunen nicht mehr herauskamen. Für feine Tanzmusik sorgte die "After 8 Band" - Mitternachtsüberraschung - italienische Weinbar - Taxitänzer und Tombola rundeten das Unterhaltungsprogramm perfekt ab.
Am VIP-Paket Doge inklusive Sektempfang & Dinner delektierten sich unter anderem Heidi und Martin Eipeldauer, Christian Hofmann und Eva Buratti, Wolfgang Burkhardt und Andrea Springer. Glücklich über die gelungene Veranstaltung zeigte sich "Ballmutti" Andrea Wodtawa. Gabi Boeckx beeindruckte mit einer hölzernen Fregatte im Haar und Ilse und Ernst Siderits freuten sich über die gebotene Möglichkeit ein "Verdauungs-Zigaretterl" im Innenbereich genießen zu können.
Karoline und Viktoria Eipeldauer waren erst fleißig beim Einlass und der Garderobe - später auf der Tanzfläche. Alles in allem ein gelungener Event in der Ball-Saison 2018.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.